Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Highlight-Fachvideo vom Bertolini-Gipfel: Real Assets im Zeichen der Klimaneutralität

Markets | 13.07.2021 15:30 Uhr
Edward Vaughan Dixon, Head of Environmental, Social and Governance (ESG), Real Assets bei Aviva Investors mal ganz privat – er spricht nicht nur über Nachhaltigkeit, sondern lebt es auch mit Überzeugung vor. / © Ed Dixon
Edward Vaughan Dixon, Head of Environmental, Social and Governance (ESG), Real Assets bei Aviva Investors mal ganz privat – er spricht nicht nur über Nachhaltigkeit, sondern lebt es auch mit Überzeugung vor. / © Ed Dixon

Edward Vaughan Dixon – kurz, Ed Dixon – war beim diesjährigen Institutionellen Altersvorsorge- und Investorengipfel der Star der Kapitalentscheider aus den Pensions- und Vorsorgekassen sowie der Versorgungswerke: Denn alleine 45 % der Teilnehmer seines Vortrages, das ergab die Statistik aus dem Barbara Bertolini-Kongresstool, waren aus den genannten Unternehmen mit dabei. Und erfolgreich geht die Statistik weiter: 26% der Asset- und Risikomanager renommierter Versicherungen aus der DACH-Region lauschten ebenso gespannt dem Vortrag und kamen sichtlich vom Bildschirm nicht mehr weg. Weiters kamen noch dazu Stiftungen, Family Offices und Banken – darunter auch mehrere Vertreter der Österreichischen Nationalbank. Ebenso zeigten reges Interesse die Pensionskassenverbände ASIP aus der Schweiz sowie die aba-Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung, zu deren letztgenannten über 1000 Mitglieder mit einem verwalteten Vermögen von rund 556 Milliarden Euro gehören. Auch Vertreter der Deutschen Bundesregierung ließen sich den Vortrag nicht entgehen. Chapeau!

Ed Dixon zeichnet sich durch seine kritische Denkweise aus und glaubt fest daran, dass die Lehren der Organisational Behaviour-und der Leadership-Theorie Lösungen für Herausforderungen im Nachhaltigkeitskontext bereithalten. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kollegen bei Aviva Investors gestaltet er die ESG-Strategie für Investitionen, Entwicklung und Vermögensverwaltung federführend mit. Insgesamt blickt Ed auf 18 Jahre Erfahrung in der Branche zurück, zuletzt als Sustainability Insights Director bei Landsec, wo er ab Januar 2016 die Einbettung der Nachhaltigkeitsstrategie in die 3,6 Mrd. GBP schwere Entwicklungspipeline des Immobilienunternehmens sowie verschiedene Funktionen in den Bereichen ESG-Strategie, Research und Governance verantwortet hatte. Er hat den Lehrgang „Executive Education for Sustainability Leadership“ an der Harvard T.H. Chan School of Public Health in Boston, USA, absolviert. Seinen Executive MBA an der Cass, einer der renommiertesten britischen Business Schools, hat er mit Auszeichnung abgeschlossen. Als passionierter Abenteurer hat er zudem vor Kurzem den Nördlichen Polarkreis erkundet und den Gipfel des Mount Kenya bestiegen. Fast schon selbstredend bedeutend daher für ihn pures Glück am Gipfel eines Berges zu stehen – und zur Stärkung gibt’s natürlich ein veganes Sandwich aus dem Rucksack. Sein Motto: „Klimaneutralität bis 2040 als Ziel.“ 

Als offizieller Medienpartner vom Gipfeltreffen dürfen wir nun heute den Lesern von e-fundresearch den Fachvortrag exklusiv zur Verfügung stellen. Danke auch an dieser Stelle Aviva Investors, Markus Bertl und Torben Dunkel.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung:

[email protected] und [email protected] 

Weitere Infos zum Stöbern finden Sie unter www.avivainvestors.com

Lehnen Sie sich nun zurück und lassen Sie sich von dem gehaltvollen Kurzvortrag inspirieren. Mit Freude wird Sie nach dem Klick auf das Video Ed Dixon persönlich begrüßen!

Bleiben Sie zudem weiterhin gespannt in Sachen Nachhaltigkeit: In zwei Tagen veröffentlichen wir die Erlebnis-Podiumsdiskussion mit Institutionellen Investoren inmitten eines Indischen Marktes zum Thema: „Was ist unsere Verantwortung als Investoren?“ ABSOLUT SEHENSWERT!

Der Institutionelle Altersvorsorge- und Investorengipfel ist das jährliche und recht emotional aufgeladene Spitzentreffen im Bereich betriebliche Altersvorsorge für institutionelle Investoren, Politiker und für die Vertreter der Fachverbände aus der DACH-Region. Auch im Juni 2021 durfte sich der exklusive Teilnehmerkreis wieder auf ein fachlich auf höchstem Niveau und abwechslungsreiches ausgearbeitetes Programm freuen. Ebenso sorgte Barbara Bertolini wie immer für gute Stimmung und Unterhaltung mit neuen fulminanten Highlights zur Förderung eines regen, ergebnisreichen Austauschs untereinander - auch virtuell! 

Unterstützt wird das Gipfeltreffen von weltweit anerkannten und erfahrenen Exponenten der Institutionellen Kapitalanlagewelt:

  • Allianz Global Investors, Thomas Linker und Markus Götz
  • MainFirst Affiliated Fund Managers, Marco Seminerio und Anastassia Engel (vormals Göringer)
  • Golding Capital Partners, Hubertus Theile-Ochel 
  • COMGEST, Thorben Pollitaras und Dieter Wimmer
  • Engel & Völkers Asset Management, Anton Tjoonk und Björn Kombächer
  • Morgan Stanley, Daniel Ghirardi und Noel Luchena
  • Aviva Investors, Markus Bertl und Torben Dunkel
  • NEXT Generation Invest, Hannes Ressel und Oliver Grossmann

Noch mehr Barbara: www.barbarabertolini.com

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com