Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Emerging Markets bleiben auf Wachstumskurs

Der Aufschwung der Emerging Markets hat Substanz und ist deswegen zurzeit nicht gefährdet. Das ist die Einschätzung von Tony Dolphin, Chefstratege von Henderson Global Investors. Wer in die aufstrebenden Wirtschaftsnationen investiere, müsse allerdings einige mögliche Störfaktoren sorgfältig beobachten. Markets | 09.05.2007 13:00 Uhr

"So lange sie nicht von außen gebremst werden, gibt es nichts, was die Emerging Markets von weiterem Wachstum abhält - trotz teils astronomischer Kurssteigerungen in der Vergangenheit", schätzt Dolphin die Lage ein. Grund seien umfangreiche Reformen, welche die betroffenen Länder teilweise schon in den 1990er Jahren umgesetzt hätten, und von denen sie auch heute noch profitierten. "Dazu gehören zum Beispiel bessere lokale Finanzmärkte und sinkende Schulden, was bei den neuen EU-Ländern noch durch den Euro-Stabilitätspakt unterstützt wird", so Dolphin. Die bei weitem wichtigste Reform sei allerdings der Aufbau unabhängiger Zentralbanken gewesen, die klare Inflationsziele für ihre Länder gesetzt hätten. "Das hat die Bühne für das Wachstum der vergangenen Jahre bereitet."

Risikofaktoren im Auge behalten

Nur externe Einflüsse könnten das Wachstum seiner Meinung nach kurzfristig gefährden.  "Zwar wachsen Europa und China zurzeit stark, und auch in den USA geht es trotz schwächeren Wachstums noch immer aufwärts", sagt er. "Dennoch gilt es einige Risikofaktoren im Auge zu behalten." So könnte der US-Immobilienmarkt weiter an Substanz verlieren, die chinesische Regierung Investoren stärker als erwartet bevormunden oder der globale Produktionszyklus zu langsam in Schwung kommen. "Trotzdem besteht kurz- bis mittelfristig wenig Gefahr, so lange man auf diese Entwicklungen achtet", sagt Dolphin. "Längerfristig bleibt abzuwarten, ob es den Regierungen gelingt, den eingeschlagenen Reformprozess fortzusetzen."

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Die Evolving Economy ist die Wirtschaft der Zukunft. AXA Investment Managers will in allen Regionen und Sektoren Unternehmen identifizieren, die vom langfristigen demografischen und technologischen Wandel profitieren. Willkommen in der neuen Welt der Aktienanlagen. » Erfahren Sie mehr


Im Info-Center finden Sie ein PDF mit akutellem Henderson Research Material zu den Emerging Markets. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com