Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Eine attraktive Einstiegsmöglichkeit in den japanischen Aktienmarkt?

Pictet Japanese Equity Opportunities Fund: Japanische Unternehmen waren angesichts der andauernden Aufwertung des Yen gezwungen Ihre Wettbewerbsfähigkeit ständig zu verbessern. Dies ist ihnen sehr gut gelungen, wie die historisch sehr tiefen Break-Even Ratios zeigen. Pictet Asset Management | 30.05.2013 19:15 Uhr

Japanische Gesellschaften sind heute im globalen Kontext kompetitiv. Diese Tatsache kombiniert mit der gegenwärtigen lockeren Geldpolitik, wie sie von der neuen Regierung unter Shinzo Abe gefordert wird, bedeutet fruchtbaren Boden für japanische Unternehmen. Entsprechend hat eine Aufwertung japanischer Aktien eingesetzt.

Die gegenwärtige Korrektur von beinahe 10% dürfte deshalb aus Sicht unserer Analysten rasch ausgeglichen werden. Insofern dürfte das jetzige Niveau des japanischen Aktienmarktes nach dem erneuten Kurseinbruch von gestern eine attraktive Einstiegsmöglichkeit darstellen.  

Für diesen Einstieg bietet sich der Pictet Japanese Equity Opportunity an. Der Fonds befindet sich im Konkurrenzvergleich im ersten Quartil und schlägt den TOPIX nach Kosten klar. Der Fonds erzielte 2011 und 2012 eine Outpferformance von 2.2%  respektive 0.8%. Im laufenden Jahr ist der Fonds bereits wieder 2.7% voraus.

(Performance P JPY Anteilsklasse per 28.05.2013 versus Topix in Yen) 

Eckdaten: 
Fondsmanager: Adrian Hickey, Pictet Asset Management London; +4 weitere Manager basiert in London und Tokio 
Fondsgrösse: 44.1 Mia. Yen (336 Mio. EUR) 
Anlagestil: Bottom up stock picking 
Benchmark: TOPIX (Yen) 
Anteilsklassen: Währungsabgesicherte Anteilsklassen in EUR und USD vorhanden 
Auflegungsdatum: 14.06.2006 


Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com