Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

2014: Europäische Unternehmensanleihen starten gut

Pictet Bond Letter: The European corporate bond market made a good start to 2014, but the fizz went flat late on the month in response to worries about emerging countries. Pictet Asset Management | 09.02.2014 11:58 Uhr

Investment-grade corporates still managed to deliver a positive return courtesy of the driftdown in government bond yields. High-yield corporates continued to be boosted by investors’ hunt for yield, but were penalised by the correction on emerging markets in late January. Local-currency emerging debt was hit hard by the slump in value of emerging currencies against the dollar and hikes in interest rates. Dollardenominated emerging debt, however, was less affected on account of the driftdown in US T-bond yields.

As issuance volume looks set to diminish over the next few weeks, this should provide some technical support for the European corporate bond market, with demand still favouring financials and borrowers from periphery countries. However, although the reporting season will provide an opportunity for reviewing valuations and reassessing companies’ credit ratings, market sentiment and appetite for risk will be influenced heavily by emerging markets. High-yield corporates remain attractive-looking options even though spreads have narrowed. 

The Fed’s move to turn off the liquidity taps and the deteriorating state of several emerging economies look likely to maintain pressure on the emerging-market debt asset class which will be heavily reliant on investor confidence. Discriminating between the various countries may well become increasingly important.

Please find enclosed the latest edition of the Pictet Bond Letter

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com