Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

The Fed has confused markets

“The Fed has confused markets. The point of forward guidance was to set out the future path of monetary policy actions in a clear and transparent way, with that future path being somewhat conditional on clearly articulated economic thresholds", says Chris Igggo, CIO Fixed Income at AXA Investment Managers. AXA Investment Managers | 19.09.2013 14:05 Uhr

"Because the market has somewhat challenged this by pushing up market interest rates, the Fed’s response has been to say ‘you don’t believe what we have said so far, so let’s make it even harder for you to price in rate hikes by reneging on the suggestion that we would start to end QE, and by making it very clear that we don’t think that the economy is strong enough to reach the economic thresholds previously set out for a very long time. So get used to it, rates are staying low’.

A more cynical interpretation would be that the real motivation for monetary policy is the wealth effect and ensuring that house prices and the stock market keep rising to boost household balance sheets even more. After all, private sector debt is still high. Low market rates should keep mortgage rates from rising further and stock prices should keep on their strong upward path. Moreover, the corporate sector has even more time to lock in very cheap money that it can borrow from the capital markets. Stronger balance sheets make the recovery more durable in the long run, but at the risk of asset price inflation. The legislative goal of the Federal Reserve may well still be low inflationary full employment growth, but an intermediate target appears to be household wealth. The Greenspan/Bernanke/Yellen/whoever “put” is still in place.

The benchmarks for challenging the Fed have been increased. Now investors have to see lower unemployment, strong output growth, a healthy housing market to even think about challenging the rates outlook. What does it take to get higher rates in the US now? When we know the answer to that question it might be too late. Higher inflation or another boom and bust. Vive la différence!”

Chris Igggo, CIO Fixed Income at AXA Investment Managers

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 29.02.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com