UK-Wirtschaftsdaten: Prognosen bleiben besorgniserregend

AXA Investment Managers | 12.08.2022 20:21 Uhr

Die durch den zusätzlichen Bankfeiertag im Juni bedingte erhöhte Volatilität der Daten macht es schwierig, die zugrunde liegende Wachstumsdynamik in den heutigen Zahlen zu erkennen. Insgesamt wirkte sich der zusätzliche Feiertag weniger wachstumshemmend aus als erwartet. Das Office of National Statistics (ONS) stellte fest, dass er nur geringe Auswirkungen auf die Quartalszahlen hatte. Im Laufe des Quartals blieb der Konsum erstaunlich stabil und ging trotz des starken Anstiegs der Inflation im zweiten Quartal nur um 0,2 Prozent zurück. Die Unternehmensinvestitionen überraschten mit einem starken Wachstum von 3,8 Prozent, während der Staatsverbrauch aufgrund der Auflösung der COVID-bezogenen Dienstleistungen um 2,9 Prozent zurückging.

Die Schrumpfung der monatlichen Schätzung beruhte auf einer breiten Basis, wobei die geringere Produktion in allen Sektoren zum negativen Wachstum im Juni beitrug. Die Produktion im Dienstleistungssektor ging um 0,5 Prozent zurück, während die Konsensschätzungen von einem Rückgang um 0,1 Prozent ausgingen, und trug damit am meisten zum Rückgang im Juni bei. Auch die Industrieproduktion und die Produktion im Baugewerbe sanken im Monatsvergleich um 0,9 Prozent (Konsens -1,4 Prozent) bzw. 1,4 Prozent (Konsens – zwei Prozent). Auch die Abschwächung der COVID-bedingten Dienstleistungen belastet weiterhin, wobei Rückgänge im Gesundheitswesen - Tests und Rückverfolgung sowie Impftätigkeit - einen großen Teil zum Rückgang der Dienstleistungsproduktion im Juni beitrugen.

Die Prognosen bleiben trotz der robusten Wachstumsaussichten für das dritte Quartal besorgniserregend. Wir gehen davon aus, dass sich das Wachstum im dritten Quartal leicht erholen wird, wobei das Wachstum durch steuerliche Maßnahmen für einkommensschwache Haushalte und die Anhebung der Schwellenwerte für die Sozialversicherung unterstützt wird. Wir sehen das Wachstum im dritten Quartal bei 0,3 Prozent. Darüber hinaus wird der starke Anstieg der Energiekosten im vierten Quartal das Wachstum aber wahrscheinlich abwürgen und das Risiko, dass die britische Wirtschaft in eine Rezession gerät, bleibt hoch. Wir gehen davon aus, dass die Bank of England (BoE) im September den Leitzins um 25 statt um 50 Basispunkte (BP) anheben wird. Bei Anzeichen für eine anhaltende Inflation könnte sich das Risiko eines weiteren Zinsschritts um 50 Basispunkte erhöhen. Die Finanzmärkte reagierten kaum auf die heutige Veröffentlichung.  

Modupe Adegbembo, G7-Ökonomin, AXA Investment Managers

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.