Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Neuer Fonds „Deka-UnternehmerStrategie Europa“ setzt auf Familienunternehmen

Die Deka legt mit dem „Deka-UnternehmerStrategie Europa“ einen Aktienfonds auf, der sich auf familiengeführte und -kontrollierte Unternehmen konzentriert. Das Fondsmanagement investiert ausschließlich in europäische Aktiengesellschaften, die maßgeblich von einem Unternehmer oder einer Unternehmerfamilie beeinflusst werden. DekaBank | 28.02.2019 22:05 Uhr
Philipp Schmiederer, Manager Deka-UnternehmerStrategie Europa, DekaBank / © DekaBank
Philipp Schmiederer, Manager Deka-UnternehmerStrategie Europa, DekaBank / © DekaBank
Das ist der Fall, wenn mindestens 20 Prozent der Stimmrechte oder zehn Prozent der Stimmrechte und ein Aufsichtsrats- oder Vorstandsposten in Familienhand sind. So ergibt sich ein Anlageuniversum von 800 Unternehmen ohne Sektorenbeschränkung. In den Fonds aufgenommen werden nur diejenigen Unternehmen, die auch in der Fundamentalanalyse überzeugen. Der Schwerpunkt liegt auf kleineren und mittelgroßen Unternehmen.   

Familiengeführte Unternehmen haben besondere Eigenschaften, die sie erfolgreicher als herkömmliche Unternehmen machen können. Häufig sind Familienmitglieder im Vorstand oder Aufsichtsrat tätig und mit einem Großteil ihres Vermögens investiert. Während die Besetzung des Chefpostens bei nicht-familiengeführten Unternehmen im Schnitt häufiger wechselt, bleiben die Köpfe aus den eigenen Reihen oft langfristiger. 

„Familienunternehmen denken in Generationen und nicht in Quartalen. Für sie steht die konsequente Umsetzung von langfristigen Wachstumsstrategien im Vordergrund und nicht die kurzfristige Gewinnmaximierung“, sagt der Manager des „Deka-UnternehmerStrategie Europa“ Philipp Schmiederer. „Das ist gerade in Zeiten volatiler Märkte eine Stärke und damit verlässliche Investitionsbasis für den Fonds“, so Schmiederer weiter. Zudem seien Familienunternehmen meist konservativer finanziert und hätten weniger Schulden. Das mache sie krisenresistenter und gebe ihnen die Möglichkeit, ihre Gewinne effektiver und vor allem auch antizyklisch zu investieren. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com