Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Wirtschaftsvertrauen im Euroraum: Stärkster Monatsrückgang in der Geschichte der Europäischen Währungsunion

Das Wirtschaftsvertrauen im Euroraum ist eingebrochen. Darauf deutet das Economic Sentiment der Europäischen Kommission hin. Mit 94,5 Punkten lag es im März 8,9 Punkte tiefer als im Vormonat. Dies ist der stärkste Monatsrückgang in der Historie der Europäischen Währungsunion. Das Economic Sentiment befindet sich damit auf dem tiefsten Stand seit fünf Jahren. DekaBank | 30.03.2020 15:56 Uhr
© Photo by Ussama Azam on Unsplash
© Photo by Ussama Azam on Unsplash

Der Rückgang wäre vermutlich noch stärker ausgefallen, wenn es nicht zu Erhebungsproblemen durch die Ausgangssperren gekommen wäre und der Befragungszeitraum nicht am 23. März geendet hätte. Ausgangssperren und Produktionsstopps haben die Situation im Euroraum seitdem nochmals verschärft.

Kein Wirtschaftsbereich ist immun gegen Corona. Alle sektoralen Teilbereiche im Economic-Sentiment Indikator (Industrie, Dienstleister, Konsumenten, Einzelhandel und Bau) weisen starke Rückgänge auf. Am stärksten haben die Dienstleister im März gelitten.

In der Länderabgrenzung zeigte sich ebenfalls eine gleichgerichtete Bewegung unter den fünf größten EWU–Staaten. Es kam zu teilweise dramatischen Einbrüchen: Italien (-17,6 Punkte), Deutschland (-9,8 Punkte), Frankreich (-4,9 Punkte), Niederlande (-4,0 Punkte) und Spanien (-3,4 Punkte).

Das Economic Sentiment gibt ein klares Bild auf das erste Quartal 2020. Der Januar und Februar waren besser als erwartet und der März war durch den Beginn des realwirtschaftlichen Corona-Absturzes geprägt. Im ersten Quartal dürfte zwar die Corona-Rezession begonnen haben, aber erst im zweiten Quartal steht der Haupteinschlag auf die europäische Wirtschaft bevor.

Weitere Informationen erhalten Sie in der ausführlichen Version von "Deka-Volkswirtschaft Aktuell - Euroraum"

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Responsible Investing Report 2019

Verantwortungsbewusstes Investieren bildet den Kern unserer Anlageprinzipien. Unser RI Report erklärt die Philosophie hinter unserem Ansatz. Er zeigt, wie wir investieren und dafür sorgen, dass die uns anvertrauten Gelder wirklich etwas bewirken.

Lesen Sie unseren Bericht für 2019 Anzeige
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com