Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Deka-Immobilienresearch Spezial: Corona und Immobilienmärkte

Das Makro Research Team der DekaBank analysiert die Auswirkungen der Pandemie auf die verschiedenen Immobilien-Assetklassen: DekaBank | 02.11.2020 14:40 Uhr
© Photo by Tierra Mallorca on Unsplash
© Photo by Tierra Mallorca on Unsplash

Das Wichtigste in Kürze:

  • Am Büromarkt belastet die Unsicherheit die Unternehmensplanung, Expansionspläne werden auf Eis gelegt und Anmietungsentscheidungen verschoben. Die schwächere Nachfrage führt zu steigenden Leerständen und Abwärtsdruck auf die Mieten. 
  • Der bereits angeschlagene stationäre Einzelhandel ist durch die temporäre Schließung von Läden im Frühjahr noch weiter unter Druck geraten. Die daraus entstandenen Umsatzeinbußen haben zu Mietreduzierungsforderungen gegenüber Immobilieneigentümern geführt.
  • Die Logistik geht gestärkt aus der Krise hervor. Sie hat ihre Systemrelevanz auch in der breiten Öffentlichkeit unter Beweis gestellt, insbesondere durch die Belieferung der Endkunden während der Schließung stationärer Läden. Der E-Commerce-Boom ist bereits seit einigen Jahren ein wichtiger Treiber der Logistik, dessen Bedeutung durch die beschleunigte Digitalisierung weiter steigt.
  • Unter den Immobilien-Assetklassen spüren Hotels die Auswirkungen der Pandemie besonders deutlich. Absagen von Großveranstaltungen und Reiseeinschränkungen belasten die Hotelmärkte spürbar. Europaweit brachen die Hotelumsätze (RevPAR) im ersten Dreivierteljahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zwei Drittel ein.
  • Am Wohnungsmarkt ist die Nachfrage traditionell vergleichsweise unempfindlich gegenüber exogenen Schocks. Sie wird prinzipiell unterstützt durch Faktoren wie Bevölkerungswachstum oder den Bedarf an temporären Wohnmöglichkeiten.
  • Am Investmentmarkt kommt es zu Verzögerungen, Nachverhandlungen oder Absagen geplanter Transaktionen aufgrund der wirtschaftlichen Unsicherheit und Einschränkungen der Reisetätigkeit. Dies spiegelt sich in den Umsätzen wieder. 
  • Fazit: Das Mietausfallrisiko steigt mit zunehmender Dauer der Krise, insbesondere in den besonders betroffenen Segmenten Handel und Hotel. Die Krisenpolitik der Notenbanken und der Regierungen stützt jedoch die Immobilienmärkte. Die Pandemie wirkt als Beschleuniger der Flexibilisierung und Digitalisierung auch mit Blick auf das Thema Nachhaltigkeit.

Das vollständige Research Dokument finden interessierte LeserInnen hier als PDF zum Download.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com