Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

In der Medizin steckt die Rendite der Zukunft

Marktkompass UBS:„Biotechnologie-Unternehmen liefern die Arzneimittel der Zukunft. In diesem Sektor haben bahnbrechende Entwicklungen stattgefunden, was Behandlungsmöglichkeiten bestimmter Krankheiten betrifft“, sagt Dr. Nathalie Lötscher, Fondsmanagerin des UBS (Lux) Equity Fund - Biotech (USD). UBS | 15.11.2013 12:56 Uhr

Gefragt nach den Wachstumstreibern der Branche sagt Lötscher: „Gerade starke Fundamentaldaten und eine steigende Zahl von Börsengängen haben die Biotechnologie-Branche vorangetrieben und tun dies noch. Im ersten Quartal 2013 waren die Erträge sehr stark, im zweiten Quartal haben größere Biotech-Unternehmen die Verkaufs- und Gewinnprognosen sogar übertroffen. Bedingt wurde diese Entwicklung durch die erfolgreiche Platzierung von neuen Produkten, den Anstieg von Medikamentenzulassungen sowie positiven Produktentwicklungen.“ Hinzu kommt laut Lötscher, dass die Biotechnologie-Branche medikamentöse Innovationen sehr stark fördert. Das wird auch durch die Zahl der Börsengänge belegt: Bis Mitte November wurden im laufenden Jahr bereits 42 Börsengänge mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt 2,2 Milliarden US-Dollar verzeichnet (Quelle: Bloomberg).

Den vollständigen Marktkompass zum Thema „Biotechnologie Aktien“ finden Sie im Anhang:

UBS-Marktkompass-Biotech Aktien (PDF)

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com