Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Bellevue freut sich über sechs Lipper Awards

Bellevue Asset Management gewinnt Auszeichnungen für den besten Fonds in den Kategorien europäische Small und Mid Caps, Schweizer Aktien sowie Healthcare-Aktien. Drei Auszeichnungen für ihre Mixed-Asset-Strategien gehen an StarCapital. Bellevue Asset Management | 25.04.2017 15:30 Uhr
©  Sebastian Hofbauer
© Sebastian Hofbauer

Mutig gegen den Strom zu schwimmen macht sich im Asset Management bezahlt. Die auf aktives Management spezialisierte Bellevue Group, wozu Bellevue Asset Management sowie StarCapital zählen, hat für ihre überzeugende Leistung insgesamt sechs Thomson-Reuters-Lipper-Auszeichnungen erhalten.

Gleich zwei Awards erhielten die Entrepreneur-Anlagestrategien. Der BB Entrepreneur Europe Small Fonds (ISIN LU0631859229) setzte sich in der Kategorie Equity Europe Small und Mid Cap über 3 Jahre gegenüber 66 Konkurrenten durch. Der BB Entrepreneur Switzerland (ISIN CH0023244368) gewann den Lipper Award in der Kategorie Equity Switzerland über 10 Jahre.

Die Entrepreneur-Anlagephilosophie verfolgt einen High-Conviction-Ansatz mittels fundamentalen Bottom-up-Stockpickings Dabei konzentriert sich das Team ausschließlich auf börsennotierte eigentümer- und familiengeführte Unternehmen. Die Vorteile solcher Unternehmen hat Bellevue früh erkannt und gilt in dieser Nische als Pionier. "Wie empirische Studien inzwischen mehrfach belegen, weisen Unternehmen, die von Eigentümern geführt werden, eine höhere Profitabilität auf, was sich in langfristig überdurchschnittlichen Renditen manifestiert", meint Birgitte Olsen, Lead Portfolio Manager der Entrepreneur-Strategien.

Der diesjährige Lipper Fund Award in der Kategorie Equity Sector Health Care über 3 Jahre ging an den BB Adamant Global Medtech & Services Fonds (ISIN CH0034334737). Die Gründe für die Outperformance im Vergleich zur Konkurrenz liegen unter anderem in der Übergewichtung des Dienstleistungs- und Servicebereichs der Gesundheitsindustrie, der die Sektoren Krankenversicherungen, Krankenhäuser und Healthcare IT umfasst. Dieser Bereich in Kombination mit großkapitalisierten innovativen Medizingeräteherstellern verlieh dem Portfolio Stabilität in einem volatilen Umfeld, in dem insbesondere Medikamentenhersteller abgestraft wurden.

Der Lipper Award auf Unternehmensebene in der Kategorie "Mixed Assets Small" ging an StarCapital, die seit 2016 zur Bellevue Group gehört. Fondsgesellschaften in dieser Assetklasse mit mindestens drei unterschiedlichen Mixed-Asset-Portfolios waren für die Wahl berechtigt. Aufgrund der konsistenten Performance in dieser Assetklasse über die letzten 3 Jahre konnte sich StarCapital gegen 71 Mitbewerber durchsetzen. "Für uns bedeutet der Award, dass unsere Multi-Asset-Strategie aufgegangen ist: Antizyklizität, Opportunismus und Benchmark-Unabhängigkeit - gestützt durch unsere hauseigene Kapitalmarktforschung", kommentiert Alexander Gerstadt, Vorstandsvorsitzender von StarCapital, die jüngste Auszeichnung.

Auch auf Produktstufe konnten sich die beiden Mischfonds-Strategien StarCapital Windbonds plus (ISIN LU0256567925) über 10 Jahre sowie StarCapital Huber Strategie 1 (LU0350239504) über 5 Jahre an die Spitze der Vergleichsgruppe stellen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com