Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aegon Asset Management gründet Neuniederlassung in Deutschland

Aegon Asset Management eröffnet eine neue Niederlassung in Frankfurt am Main. Aegon Asset Management, der Vermögensverwaltungszweig der Aegon-Gruppe, gehört zu den globalen Top-60 Vermögensverwaltern und ist weltweit mit Niederlassungen in 16 Städten vertreten. Aegon Asset Management | 27.10.2017 13:00 Uhr
Sarah Russell, CEO  und Sven Becker, Niederlassungsleiter / ©  Aegon Asset Management
Sarah Russell, CEO und Sven Becker, Niederlassungsleiter / © Aegon Asset Management
Mit dieser Investition in den deutschen Markt will das Unternehmen seine Strategie nachhaltig unterstützen. Zukünftig werden unter dem Dach von Aegon Asset Management alle Unternehmen – u.a. Aegon AM, Kames Capital, TKPI – eine integrierte Bandbreite von Lösungen im Festzins-, Equity- und Multi-Asset-Investment anbieten.

Wie Sven Becker, seines Zeichens Niederlassungsleiter von Aegon Asset Management, zu den Zielen der Expansion erläutert: „Die Eröffnung des neuen Büros in Deutschland versetzt uns in die Lage, unseren deutschsprachigen Kunden integrierte Lösungen unserer globalen Investmentexperten bereitzustellen und Lösungen zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen."   

Dadurch können wir jetzt unseren Kunden vor Ort den Vorteil einer zentralen Ansprechstelle über unser Team in Frankfurt bieten. So erhalten unsere Kunden noch leichter Zugang zur globalen Expertise unserer Investment-Teams.   

„Wir freuen uns ganz besonders, dass wir jetzt durch die Eröffnung einer Niederlassung in Deutschland unsere globalen Vermögensverwaltungskapazitäten zusammen mit einem besonders hochklassigen Service vor Ort anbieten können. Wir sind überzeugt davon, dass Kunden sich immer stärker für den direkten Zugang zur modernsten Asset-Management-Expertise interessieren“, fügt Sarah Russell, CEO Aegon Asset Management, hinzu. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com