Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Kames Capital: Droht ein von den USA angezettelter Handelskrieg?

Stephen Jones, CIO bei Kames Capital, mit einem Kommentar zum drohenden Handelskrieg zwischen den USA und China: Aegon Asset Management | 23.03.2018 13:45 Uhr
Stephen Jones, CIO, Kames Capital / ©  Kames Capital
Stephen Jones, CIO, Kames Capital / © Kames Capital
"Ein Spaziergang durch das prächtige Gebäude der Royal Exchange in der City of London und viele der Markthallen in den durch den Handel geprägten britischen Städten erinnern uns ständig an die Bedeutung des Handels und seine Fähigkeit, die Schaffung von Wohlstand voranzutreiben. Die Drohung von Präsident Trump, die Handelsströme mit Zöllen zu belasten, stellt daher eine Bedrohung für das langfristige Wirtschaftswachstum dar. Die Märkte haben dies über die Nacht widergespiegelt und sind infolgedessen eingebrochen. Es gibt Ängste und die Gefahr, dass die bisher angekündigten Maßnahmen die ersten Scharmützel von einem sich voll entwickelnden Handelskrieg sind. Das halten wir jedoch für unwahrscheinlich. Der Modus Operandi von Präsident Trump ist es, laut zu schreien und dann bei der Umsetzung zurückzurudern. Dies geschieht bereits in aller Stille mit Ausnahmen bei den Stahl- und Aluminiumzöllen, wo die NAFTA-Mitglieder ausgenommen sind und wo es noch Raum für eine Verzögerung bei der Umsetzung mit der EU gibt.  Auch wenn die Situation mit China schwieriger sein mag und es um eine breitere Palette von Gütern geht, besteht die Chance, dass sich das bisherige Verhaltensmuster durchsetzt... und dass es mehr Lärm als Substanz war, wenn wir auf diese Ereignisse in drei Monaten zurückblicken".

Stephen Jones, CIO, Kames Capital

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com