Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Warum Kames Capital Fondsmanager China trotz BIP-Einbruch übergewichtet

Chinas BIP-Zahl, die über Nacht veröffentlicht wurde, zeigt einen Rückgang von 6,8%. Dies ist der schlechteste Wert seit Beginn der Aufzeichnung im Jahr 1992 und der erste Einbruch bereits im ersten Quartal seit Beginn der Datenerfassungen. Lesen Sie im Folgenden eine Einschätzung von Alastair Campbell, Investment Manager International Equities bei Kames Capital zu dieser Entwicklung: Aegon Asset Management | 17.04.2020 11:02 Uhr
© Photo by Andrea Leopardi on Unsplash
© Photo by Andrea Leopardi on Unsplash

„Die Schrumpfung des BIP in China um -6,8% im 1. Quartal 2020 fiel im Vergleich zur Konsensprognose von -6,2% etwas schlechter aus. Einige renommierte Ökonomen prognostizierten sogar einen Rückgang von -9% und -10%. Entscheidend ist, dass sich die schnell aufeinanderfolgenden Daten im März verglichen mit denen des Februars verbessert haben. So hat z.B. die Stromnachfrage im März -4,2% im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum betragen, im Januar bis Februar belief sich diese auf -7,8%. Die Jahresprognose für das BIP in China liegt derzeit bei +2-3% im Vergleich zum Vorjahr, die Übereinstimmung verschiebt sich jedoch weiter.

Man rechnet damit, dass sich im zweiten Quartal eine allmähliche Erholung einstellen wird. Denn die allgemeine Nachfrage wird zurückkommen und das Angebot wird sich wieder zu seiner ursprünglichen Größe entwickeln. Ebenfalls positiv zu bewerten ist die Entwicklung, dass der Schulalltag in Schanghai und Peking von jetzt an bis Mai wieder schrittweise beginnt.

Der größte Einbruch wird von den Rückgängen der Exporte verursacht werden. Die chinesischen Aktien haben sich jedoch seit Jahresbeginn relativ gut entwickelt. Wir sind in diesen übergewichtet, da wir hier mit Gewinnen rechnen.“

Alastair Campbell, Investment Manager International Equities bei Kames Capital

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 28.02.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com