Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

EZB-Kommentar von Aegon Asset Management

Lesen Sie einen Kommentar von Sandra Holdsworth, Head of Global Rates, UK bei Aegon Asset Management zur EZB Sitzung: Aegon Asset Management | 10.09.2020 18:11 Uhr
Sandra Holdsworth, Head of Global Rates, UK bei Aegon Asset Management / © Aegon AM
Sandra Holdsworth, Head of Global Rates, UK bei Aegon Asset Management / © Aegon AM

„Die EZB beließ die geldpolitischen Massnahmen heute unverändert, was zu erwarten war. Die Prognosen der EZB-Mitarbeiter zeigten eine Aufwertung der Wirtschaftsaussichten durch eine Revision auf das Niveau der Schrumpfung, die für 2020 wahrscheinlich ist. In Bezug auf die Inflation bleiben ihre Aussichten für 2020 unverändert bei 1,3% sehr gedämpft.

Es gab einige Spekulationen, dass sich Frau Lagarde angesichts der jüngsten Aufwertung des Euro um Massnahmen bemühen würde. Abgesehen davon, dass sie erneut darauf hinwies, dass der Wechselkurs ein wichtiger Faktor sei, den es zu berücksichtigen gelte, wenn es um die Höhe der Inflation in der Eurozone gehe, gab es von ihr nur wenige Worte zur Orientierung. Sie machte deutlich, dass mit der Aufwertung des Wechselkurses ein Abwärtsdruck auf die Inflation entstehe.  Eine niedrige Inflation wird den Einsatz aller verfügbaren monetären Instrumente rechtfertigen.

Es scheint daher wahrscheinlich, dass es auf dem gegenwärtigen Niveau der Währung keine politische Reaktion geben wird.“

Sandra Holdsworth, Head of Global Rates, UK bei Aegon Asset Management

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com