Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Credit Suisse Asset Management startet Aktienfonds für positiven ökologischen Wandel

Die Credit Suisse Asset Management legt am 25. Juni 2020 den Credit Suisse (Lux) Environmental Impact Equity Fund auf. Den Schwerpunkt dieses Fonds bilden Unternehmen, die einen positiven ökologischen Wandel vorantreiben und damit gleichzeitig Erträge erwirtschaften können. Credit Suisse | 05.06.2020 17:00 Uhr
Filippo Rima, Leiter Aktien bei Credit Suisse Asset Management & Marisa Drew, CEO des Impact Advisory and Finance Department (IAF) der Credit Suisse / © Credit Suisse
Filippo Rima, Leiter Aktien bei Credit Suisse Asset Management & Marisa Drew, CEO des Impact Advisory and Finance Department (IAF) der Credit Suisse / © Credit Suisse

Der Credit Suisse (Lux) Environmental Impact Equity Fund bietet Anlegern die Möglichkeit, in überwiegend kleine und mittelgroße börsengehandelte Unternehmen zu investieren, die Produkte, Dienstleistungen und Technologien zur Lösung der dringlichsten Umweltprobleme wie Klimawandel, Umweltverschmutzung und Erschöpfung natürlicher Ressourcen anbieten. Der Fonds bezieht auf der Basis des Credit Suisse Sustainable Investing Framework ökologische, soziale und Governance-Kriterien (ESG-Kriterien) in seinen Anlageprozess ein. Um die von den Portfoliounternehmen erzielte Wirkung zu steigern, engagiert sich das von Christian Schmid geleitete Portfoliomanagement-Team in ausgewählten Unternehmen durch Dialog und Stimmrechtsausübung. Anhand von Impact-Berichten können die Anleger das Exposure des Fonds und die Wirkung nachvollziehen, welche die Portfoliounternehmen im Laufe der Zeit erzielen. 

Marisa Drew, CEO des Impact Advisory and Finance Department (IAF) der Credit Suisse, betont die Attraktivität des Fondkonzepts für eine breite Anlegerschaft: „Der Fonds richtet sich an Anleger, die einen umweltfreundlicheren, nachhaltigen Geschäfts- und Anlageansatz anstreben. Sie unterstützen dabei Konzepte wie Kreislaufwirtschaft, welche Wegwerfprodukte und Abfall durch das Recycling von Ressourcen und die Regeneration natürlicher Systeme reduziert und letztendlich eliminiert.“ 

„Wir setzen das Know-how der Credit Suisse im Bereich nachhaltiger Investments sowie unsere Anlagekompetenzen und Ressourcen ein, um unseren Kunden nachhaltige Investmentlösungen zu entwickeln und anzubieten“, sagt Filippo Rima, Leiter Aktien bei Credit Suisse Asset Management. 

Der Credit Suisse (Lux) Environmental Impact Equity Fund ist ein in Luxemburg domizilierter UCITS-konformer Anlagefonds mit täglicher Liquidität. Die Zeichnungsperiode dauert vom 5. Juni bis 25. Juni 2020, dem Lancierungsdatum des Fonds. Während der Zeichnungsperiode werden zwei Seeding-Anteilklassen mit reduzierter Management Fee angeboten: USD SBP (ISIN LU2176899297) und CHF SBHP (ISIN LU2177566267). 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com