Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DWS Chart der Woche: Vive la Divergenz!

Die Stimmung in Deutschland ist deutlich schlechter als in Frankreich. Das hat Auswirkungen, auch an den Aktienmärkten. DWS | 04.10.2019 13:37 Uhr
© Pexels
© Pexels

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich deutlich verschlechtert. Der wohl bekannteste Maßstab dafür ist der vom Münchner ifo Institut erhobene ifo Geschäftsklimaindex. Wie aus unserem "Chart der Woche" hervorgeht, hält der Rückgang der Beurteilung der Geschäftslage nun schon ein Jahr lang an. Mittlerweile ist der Stimmungsindikator in Bereiche gefallen, die zuletzt 2012 zu beobachten waren, also zum Höhepunkt der Eurokrise. 

cid:image002.png@01D57AAD.B0CEEE60

Das französische Pendant zum ifo Index, der vom INSEE Institut erhobene Geschäftsklimaindex, zeigte über Jahre hinweg einen parallelen Verlauf zum ifo. Aktuell hingegen divergieren die Indizes. Jenseits des Rheins ist Stimmung zwar ebenfalls schlechter als vor zwei Jahren, seit Anfang 2019 ist jedoch wieder eine Verbesserung zu beobachten. 

Wie ist das zu erklären? Die deutsche Wirtschaft steht von zwei Seiten unter Beschuss. Zum einen ist die hohe Exportabhängigkeit in Zeiten des globalen Handelskonflikts von Nachteil. Darüber hinaus schwächelt der Industriesektor auf der ganzen Welt. Wie wir schon im Mai gezeigt haben, ist der Beitrag der Industrie zur gesamten Wertschöpfung in Frankreich im Vergleich zu Deutschland weniger als halb so hoch. Dafür ist in Frankreich der öffentliche Sektor von deutlich größerer Bedeutung. In Zeiten einer schwächelnden globalen Nachfrage stabilisiert das kurzfristig, während man längerfristig durchaus differenzierter Meinung sein kann. 

Die unterschiedlichen Schwerpunkte in der Wirtschaft reflektieren sich auch am Aktienmarkt. Seit Anfang 2018 liegt der französische CAC 40 um mehr als 15 Prozent vor dem Dax, seinem deutschen Pendant (ex. Dividenden).

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com