Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Columbia Threadneedle: Portfolioanpassungen nach Impfstoff-News und US-Wahlergebnis

Angesichts der Nachrichten über Impfstoffe gegen das Corona-Virus ist das Extremrisiko für die Märkte nach Ansicht der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments vom Tisch. „Das ist eine gute Nachricht, sowohl für die Finanzmärkte als auch für die Menschen“, kommentiert Toby Nangle, Globaler Leiter des Bereichs Asset-Allokation. „Unternehmen, in die ohne Aussicht auf einen solchen wirksamen Impfstoff keiner investieren wollte, werden nun wieder genauer in Augenschein genommen.“ Columbia Threadneedle Investments | 25.11.2020 15:18 Uhr
© Photo by Daniel Schludi on Unsplash
© Photo by Daniel Schludi on Unsplash

Vor diesem Hintergrund seien der deutliche Aufwärtstrend und die Umschichtungen an den Aktienmärkten nachvollziehbar. Nangle: „Die am stärksten durch die COVID-19-Pandemie beeinträchtigten Unternehmen, beispielsweise in der Tourismus- und Freizeitbranche, verzeichneten enorme Kurssprünge, denn sie sind nun wieder lohnende Anlageobjekte.“

Auch Columbia Threadneedle hat seine Asset-Allokation für gemischte Portfolios an das neue Marktumfeld angepasst. Dafür war neben den Impfstoff-Nachrichten auch das Ergebnis der US-Wahlen ausschlaggebend. Bereits seit April 2020 konzentrieren sich die Experten im Aktienbereich auf zwei Regionen: asiatische Schwellenländer und die USA. Nun sind sie für asiatische Schwellenländeraktien nochmals zuversichtlicher geworden. „Die Gewinnerwartungen sind bereits stark und könnten weiter zulegen“, sagt Multi-Asset-Portfoliomanagerin Maya Bhandari. „Insofern bestand die jüngste Anpassung unserer Asset-Allokation darin, unser Engagement in asiatischen Aktien auf eine starke Präferenz anzuheben, um dieses Aufwärtspotenzial zu nutzen.“

Zur Begründung verweist Columbia Threadneedle darauf, dass Joe Biden als vermutlicher nächster US-Präsident einen gemäßigteren Ton anschlagen könnte, was das Verhältnis der USA zu China angeht. Dies dürfe dazu führen, dass die Risikoprämie asiatischer Aktien zurückgehe und die Kurse stiegen. Im Ergebnis könnten asiatische Aktien auf Sicht der kommenden zwölf bis 18 Monate relativ betrachtet höhere risikobereinigte Renditen erzielen“, sagt Bhandari.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com