Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

US-Aktienausblick: Verbraucherausgaben und Unternehmenskosten von zentraler Bedeutung

Die Aussichten für US-Aktien werden der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge im Wesentlichen von zwei Themen bestimmt. Columbia Threadneedle Investments | 10.12.2020 13:46 Uhr
© Photo by Pixaby on Pexels
© Photo by Pixaby on Pexels

Das erste Thema seien die Verbraucherausgaben. „Die Bilanzen der privaten Haushalte befinden sich in einem viel besseren Zustand als nach dem Ende früherer Rezessionen, aber das Muster der Verbraucherausgaben, das wir 2021 sehen werden, wird sich von dem Trend vor der Pandemie unterscheiden“, schreibt Nicolas Janvier, Leiter US-Aktien EMEA bei Columbia Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar. „Die ‚Erlebniswirtschaft‘, die sich seit 2010 stark entwickelt hat, wird das kräftigste Wachstum aufweisen.“ Dementsprechend erwartet der Experte, dass die Ausgaben für Tourismus, Out-of-Home-Entertainment und Freizeit steigen werden. Ein bedeutender Anteil der Geschäftsreisen – vielleicht sogar bis zu 50 Prozent – werde jedoch nicht zurückkommen.

Das zweite Thema betreffe die Frage, wie Veränderungen bei den Unternehmenskosten mit der Erholung der Umsätze zu einer höheren operativen Hebelwirkung und höherer Rentabilität führen. „Wir werden versuchen, diejenigen Unternehmen auszumachen, denen es gelungen ist, ihre Betriebskosten während der Pandemie dauerhaft zu senken“, schreibt Janvier. „Eine Präsidentschaft von Joe Biden mit einer gespaltenen Regierung könnte sich positiv auf Versorger (wo der Druck zur Erzeugung sauberer Energie wahrscheinlich anhalten und regulierten Unternehmen zugutekommen wird), Immobilien, Basiskonsumgüter und Grundstoffe auswirken.“ Weniger positiv seien die Aussichten für das Gesundheitswesen, den Energiesektor und den Finanzsektor. „Zwar ist die Wahrscheinlichkeit für höhere Unternehmenssteuern gesunken, was sich positiv auf diese Sektoren auswirken würde. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass es zu neuen, strengeren Regulierungsanstrengungen kommen wird, könnte sich als Belastung erweisen“, schreibt Janvier.

Den ausführlichen Kommentar von Nicolas Janvier finden Sie hier als PDF-Dokument

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com