Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Columbia Threadneedle ernennt EMEA-Vertriebsleiterin

Die führende, weltweit tätige Vermögensverwaltungsgruppe Columbia Threadneedle Investments gibt bekannt, dass sie Michaela Collet Jackson zur Vertriebsleiterin für Europa, den Nahen Osten und Afrika ernannt hat. In dieser Position wird Frau Collet Jackson die leitende Verantwortung für die regionalen Vertriebs- und Kundendienstfunktionen des Firmen-, Großkunden- und Versicherungsgeschäfts von Columbia Threadneedle übernehmen. Columbia Threadneedle Investments | 21.01.2021 09:04 Uhr
Michaela Collet Jackson, Vertriebsleiterin für EMEA bei Columbia Threadneedle / © Columbia Threadneedle Investments
Michaela Collet Jackson, Vertriebsleiterin für EMEA bei Columbia Threadneedle / © Columbia Threadneedle Investments

Sie wird direkt dem CEO für die Region Europa, Naher Osten und Afrika, Nick Ring, unterstellt sein und damit sowohl dem regionalen Führungsteam als auch den Hauptleitungsgremien des Unternehmens beitreten. Frau Collet Jackson kommt von der Firma BlackRock, wo sie als Managing Director und stellvertretende Geschäftsführerin (Deputy COO) für den Vertrieb in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zuständig war. 

Nick Ring, CEO für die Region Europa, Naher Osten und Afrika bei Columbia Threadneedle Investments, kommentiert: „Wir freuen uns, dass Michaela zu Columbia Threadneedle wechselt, um unsere Vertriebsteams für Großbritannien, Europa und den Nahen Osten zu leiten und unsere Vertriebskapazitäten spartenübergreifend weiterzuentwickeln. Michaela ist eine zielstrebige Führungspersönlichkeit, die äußerst wertvolle Erfahrung aus verschiedenen Funktionen im Bereich der Vertriebsstrategie und -praxis, des Vertriebsmanagements und der Kundenbetreuung einbringt. Sie kann auf hervorragende Wachstumserfolge zurückblicken, die sie durch eine äußerst effektive Kombination aus strategischer Ausrichtung, Personalführungskompetenz und einer kundenorientierten Organisationsstruktur erzielt hat. Michaelas Eintritt bei Columbia Threadneedle fällt in eine spannende Zeit. Denn wir verzeichnen kontinuierlich hohe Anlageerfolge, bieten ein breites Spektrum an Strategien, die alle bedeutenden Anlageklassen abdecken, und haben Erfahrung in der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für unsere Kunden. Unter Michaelas Leitung sind wir gut aufgestellt, um unsere Kundenbeziehungen zu vertiefen, mehr Kunden zu bedienen und unsere Präsenz in Europa, im Nahen Osten und in Afrika auszubauen.“ 

Frau Collet Jackson ist seit mehr als 18 Jahren in der europäischen Vermögensverwaltungsbranche tätig. Sie trat 2005 in die Firma Barclays Global Investors (BGI) ein und arbeitete seit 2009 bei BlackRock 2 (zeitgleich mit der Übernahme von BGI), wo ihr beruflicher Aufstieg über eine Reihe von Vertriebsfunktionen führte. Dazu gehörten die iShares Leitung der Geschäftsentwicklung für internationale und private Banken in Großbritannien und der Schweiz, die Verkaufsdirektion des institutionellen Geschäfts in Skandinavien, die Leitung des skandinavischen Privatkundengeschäfts sowie die Leitung des Bereichs Partnerships & Solutions für das Privatkundengeschäft in Europa, dem Nahen Osten und Afrika gehörten. Im April 2020 wurde sie Managing Director und stellvertretende Geschäftsführerin (Deputy COO) des Vertriebs für Europa, den Nahen Osten und Afrika mit Mitverantwortung für die Strategie, das Vertriebsmanagement, die Ausbildung und Talentförderung, den Bereich Partnerships & Solutions sowie Kernaufgaben der Geschäftsführung. 

Frau Collet Jackson wird ihre neue Aufgabe bei Columbia Threadneedle am 22. März 2021 antreten.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.01.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com