Vanina Kureta neu an Bord: Invesco verstärkt Family-Office-Vertrieb

Invesco Deutschland baut sein deutsches Vertriebsteam weiter aus. Ab Februar 2022 wird Vanina Kureta das Team als Senior Sales Manager verstärken und in dieser Funktion schwerpunktmäßig Family Offices betreuen. Invesco | 19.01.2022 10:20 Uhr
Vanina Kureta, neu als Senior Sales Manager bei Invesco / © Invesco
Vanina Kureta, neu als Senior Sales Manager bei Invesco / © Invesco

„Wir freuen uns sehr, mit Vanina Kureta eine Vertriebsexpertin mit einem ausgewiesenen Verständnis für die Bedürfnisse institutioneller Kunden der Investmentindustrie für unser Team gewonnen zu haben“, sagt Sascha Specketer, Leiter des Vertriebs für die DACH-Region bei Invesco. „Mit ihrer umfangreichen Erfahrung in der Entwicklung von Vertriebsstrategien und dem Aufbau von Kundenbeziehungen ist sie optimal aufgestellt, um unsere institutionellen Kunden zielorientiert zu betreuen und das weitere Wachstum unserer erfolgreichen Investmentplattform in Deutschland zu begleiten.“

Vanina Kureta kommt von Fitch Solutions Deutschland, wo sie als Director Sales für institutionelle Kunden den Vertrieb von Kredit und Makro Research am deutschen Markt verantwortete. Zuvor war sie als Senior Sales bei Generali Investment Partners für den Vertrieb von Investmentfonds an institutionelle Kunden und bei Raiffeisen Bank International in Österreich als Director Sales tätig. 

Vanina Kureta hat einen Magister-Abschluss in Politikwissenschaft von der Universität Wien und hält die Certified Portfolio Manager (CPM) Zertifizierung der Österreichischen Investmentgesellschaften (VöIG).

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.