Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

BANTLEON baut Betreuung von Vertriebspartnern wieder auf

Der auf institutionelle Investments spezialisierte Asset Manager BANTLEON verstärkt wieder seine Betreuung von Vertriebspartnern für das Geschäft mit Privatanlegern in Deutschland und Österreich und hat dafür Christoph Schwarzmann als Leiter Partnervertrieb eingestellt. BANTLEON | 01.12.2020 10:26 Uhr
Christoph Schwarzmann, Leiter des Partnervertriebs, Bantleon / © Bantleon
Christoph Schwarzmann, Leiter des Partnervertriebs, Bantleon / © Bantleon

Christoph Schwarzmann hat rund 30 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche, davon 15 Jahre als Vertriebsspezialist im Asset Management. Zuletzt arbeitete er als Executive Director für den Drittvertrieb bei der Amundi Deutschland GmbH und betreute dort erfolgreich zahlreiche große Vertriebspartner, insbesondere Banken.

»Weil die Geldpolitik sich vom Inflationshüter zur Allzweckwaffe gewandelt hat, er-warten wir auch bei Privatanlegern einen zunehmenden Bedarf an substanzorientierten Anlagestrategien«, sagt Jörg Schubert, Vorstand Kundenbetreuung. »Mit unserer Kernkompetenz Kapitalerhalt haben wir das passende Angebot für dieses veränderte Kapitalmarktumfeld. Unsere vermögensverwaltenden Fonds sind um spannende Zukunftsthemen ergänzt worden und zeigen wieder ihre alte Stärke. Wir freuen uns daher, dass wir mit Christoph Schwarzmann einen sehr erfahrenen Spezialisten gewinnen konnten, um gerade jetzt auch wieder bei Vertriebspartnern präsent zu sein.«

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com