Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Healthcare-Investing-Experten über Soziale Distanzierung: Fakten der Spanischen Grippe 1918

Soziale Distanzierung soll die Weiterverbreitung von Covid-19 eindämmen, so die Hoffnung zahlreicher aktueller Prognosen, Simulationen, Schätzungen und Vorhersagen. Diesen Prognosen, Simulationen, Schätzungen und Vorhersagen stellen die Healthcare-Investing-Experten von nova funds in einem neuen Beitrag Fakten gegenüber, genauer gesagt Erfahrungen aus dem Jahr 1918, dem Jahr der Spanische Grippe. nova funds | 17.03.2020 09:05 Uhr
© Photo by Tim Mossholder on Unsplash
© Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Von Dr. Andreas Bischof, Managing Director, nova funds

1918 kostete die Spanische Grippe ca. 675.00 Amerikanern das Leben. Trotz diverser Unterschiede zwischen der Spanischen Grippe vor mehr als einem Jahrhundert und der Coronavirus-Pandemie heute lässt sich die Wirksamkeit von sozialer Distanzierung sehr gut am Beispiel der damaligen Grippe-Epidemie belegen.

So empfahl im Jahr 1918 der oberste US Sanitätsinspekteur Dr. Rupert Blue dringend, alle Lokalitäten und Veranstaltungen zu schließen bzw. zu verbieten, bei denen sich größere Menschenmengen zusammenfanden. Damals oblag es den einzelnen Kommunen, dieser Empfehlungen des obersten Sanitätsinspekteurs zu folgen oder nicht – ähnlich wie heute in Deutschland.

Vor diesem Hintergrund handelten die Bürgermeister der damals dritt- und viergrößten US Städte St. Louis und Philadelphia sehr unterschiedlich: Der Bürgermeister von St. Louis folgte der Empfehlung sehr zeitnah und schlosss Kinos, Theater, Kinos, Schulen, Billardhallen, Cabarets, und untersagte öffentliche Bestattungen, Versammlungen und dergleichen mehr.

Der Bürgermeister von Philadelphia hingegen folgte der Empfehlung nicht. Mit dem Ergebnis, dass die Gesundheitseinrichtungen seiner Stadt völlig überlastet waren und die Todesraten in seiner Stadt in nur 2-3 Wochen drastisch in die Höhe schossen.

Die obige Graphik illustriert den Verlauf der Grippe-bedingten Todesfälle 1918 in Philadelphia und St. Louis. Ein sehr überzeugender, “real-world“-Beleg für die große Wirksamkeit sozialer Distanzierung, wie wir finden.

Bleiben Sie gesund!

Dr. Andreas Bischof, Managing Director, nova funds

Tipp: Dieser Beitrag ist auch im nova funds Blog verfügbar.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.01.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com