Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Gesundheitssektor: Trotz Corona hinter dem Gesamtmarkt. Was steckt dahinter?

Trotz Coronakrise hat der Gesundheitsindex MSCI World Health Care im Jahr 2020 um ca. 4% schlechter abgeschnitten als der weltweite Aktienmarktindex MSCI World. Die Diskrepanz fällt sogar noch höher aus, wenn der Zeitraum zwischen Ende Februar 2020 und Ende Mai 2021 zugrunde gelegt wird. Hier hat der Gesundheitssektor sogar um 8% schlechter als der Gesamtmarkt abgeschnitten und das trotz einer weltweiten Pandemie, die den Blick der Bevölkerung klar in Richtung Gesundheit gelenkt hat. nova funds | 25.06.2021 14:56 Uhr
© Photo by Markus Spiske on Unsplash
© Photo by Markus Spiske on Unsplash

von Oliver Kämmerer, Managing Director, nova funds

Wie die folgende Graphik zeigt, ist der Gesundheitssektor fundamental gesehen in bester Verfassung. Über die letzten 25 Jahre legten die Gewinne der Gesundheitsfirmen um ca. 9% pro Jahr zu, verglichen mit einem jährlichen Gewinnplus von ca. 6% des Gesamtmarktindex in den auch die Gesundheitsunternehmen mit einfließen.

Quelle: refinitiv / nova funds

Dennoch ist die zyklische Erholung der Gewinne seit Anfang des Jahres für den Gesamtmarkt klar zu erkennen. Diese wurde unter anderem durch Finanzdienstleister, Energie- und Grundstoffanbieter sowie durch Technologieanbieter angetrieben. Gerade diese zyklische Erholung scheint die bessere Kursentwicklung des Gesamtmarktes im Vergleich zum Gesundheitssektor ausgelöst zu haben.

Die Frage ist nun, setzt sich die starke zyklische Erholung weiter fort oder geht die Gewinnentwicklung des Gesamtmarktes nach der starken Erholung wieder in eine Seitwärtsbewegung über, wie z.B. nach der Finanzkrise?

Eines zeigt sich sehr deutlich, trotz stetig wachsender Gewinne ist der Gesundheitssektor zurzeit im Vergleich zum Gesamtmarkt günstig bewertet wie die folgende Graphik illustriert.

Quelle: refinitiv / nova funds

Die durchschnittliche KGV--Prämie über die letzten 25 Jahre beträgt annähernd 10%. Momentan beträgt der Abschlag im Vergleich zu dieser langfristigen Prämie ca. 18%.

Fazit: Es gibt also relativ gesehen noch viel Aufholpotential gegenüber dem Gesamtmarkt, insbesondere dann, wenn sich herausstellen sollte, dass sich die Gewinndynamik des breiten Marktes verlangsamt. Ein günstiger Einstieg in den Gesundheitssektor erscheint damit möglich.

Bleiben Sie gesund!

Oliver Kämmerer, Managing Director, nova funds

Tipp: Dieser Beitrag ist auch im nova funds Blog verfügbar.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com