Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ralf Walter verstärkt das Berenberg-Aktienfondsmanagement

Das Wealth & Asset Management von Berenberg hat sich zum 01.07.2021 mit einem hochkarätigen Fondsmanager verstärkt. Ralf Walter (51) kommt von Allianz Global Investors, wo er zuletzt für marktneutrale Aktienstrategien verantwortlich war. Er wird aus Frankfurt heraus tätig sein und direkt an Matthias Born, Co-Head Asset & Wealth Management und Leiter der Aktienplattform, berichten. Berenberg | 08.07.2021 15:05 Uhr
Seit 01.07. verstärkt Fondsmanager Ralf Walter das Wealth & Asset Management bei Berenberg / © e-fundresearch.com / Canva / vom Unternehmen zur Verfügung gestellt
Seit 01.07. verstärkt Fondsmanager Ralf Walter das Wealth & Asset Management bei Berenberg / © e-fundresearch.com / Canva / vom Unternehmen zur Verfügung gestellt

Mit der Einstellung von Ralf Walter stärkt Berenberg seine Aktienplattform und bereitet den Weg für die Erweiterung des Fondsangebots von Deutschlands ältester Privatbank. Bisher bietet Berenberg neun Aktien-, sowie acht Anleihe- und fünf Multi Asset-Fonds an. Weitere Fondsauflagen, die das fokussierte Angebot ergänzen sollen, sind in Planung. Hierunter auch weitere Aktienstrategien, wie etwa im Long-Short-Segment für europäische Aktien sowie für kleine Unternehmen außerhalb Europas. 

Matthias Born sagt: „Mit Ralf Walter haben wir einen sehr erfahrenen Fondsmanager für uns gewinnen können. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seiner Expertise im Bereich alternativer Aktienstrategien wird er eine große Bereicherung für unser Fondsmanagement sein.“ Gerade für Anleger, die absolute Renditen mit begrenztem Marktexposure basierend auf der Berenberg Stock-Picking-Expertise erzielen wollen, kann dies eine sehr gute Ergänzung sein.

Der 51-jährige Ralf Walter verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Aktienfondsmanagement. Der Diplom-Ökonom begann seine Karriere 1998 bei der ADIG, es folgten die Stationen Cominvest und Allianz Global Investors, wo er zeitweise unter anderem für Deutschlands ältesten Aktienfonds, den Fondak, verantwortlich war. Die von ihm verwalteten Fonds wurden mehrfach ausgezeichnet. Dabei war er sowohl für klassische Long-only-Portfolien verantwortlich als auch für marktneutrale Long-short-Strategien. 2011 war er mitverantwortlich für die Implementierung und Initiierung des markneutralen Fonds Allianz Discovery Germany Strategy, dessen verantwortlicher Fondsmanager er auch war.

Das Wealth & Asset Management von Deutschlands ältester Privatbank ist in den zurückliegenden drei Jahren stark gewachsen. Derzeit werden von den Anlageexperten gut 33 Mrd. Euro verwaltet. Erst kürzlich wurde das Haus vom Magazin Euro als Bester Vermögensverwalter Deutschlands ausgezeichnet, die Fondsratingagentur Lipper kürte das Berenberg Wealth und Asset Management in der Kategorie kleine Assetmanager zum besten Fondsmanager in Deutschland sowie in der gleichen Kategorie zum besten Aktienfondsmanager in Europa, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Berenberg steht für Einzeltitelauswahl in Verbindung mit einer klaren langfristigen Überzeugung. Im Kern dieses fokussierten Ansatzes steht Quality Growth, also Qualitätsunternehmen jeglicher Größe, die mit hohen Eigenkapitalrenditen und nachhaltigen Wachstumsraten über lange Zeiträume hinweg überzeugen – und das relativ unabhängig vom Wirtschaftswachstum.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com