Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Berenberg Märkte-Monitor: Wachstumssorgen und Konjunkturenttäuschungen

Berenberg | 24.08.2021 14:16 Uhr
© Berenberg
© Berenberg

Liebe Leserin, lieber Leser, 

unsere zweiwöchentliche Publikation "Monitor" gibt Ihnen einen strukturierten Überblick über die aktuellen Entwicklungen an den Kapitalmärkten.

In der aktuellen Ausgabe werden die Wachstumssorgen und Konjunkturenttäuschungen der globalen Märkte beleuchtet. 

Aktueller Marktkommentar

An den globalen Märkten wurde es in den letzten Tagen etwas holpriger. Wachstumssorgen und Konjunkturenttäuschungen aufgrund der schnellen Ausbreitung der Delta-Variante, falkenhaftere Töne der US-Zentralbank (Tapering-Diskussion) und regulatorische Verschärfungen in China lasteten auf der Anlegerstimmung. Zudem belastete letzte Woche der monatliche Optionsverfall. Historisch hohe Aktienfondszuflüsse, zunehmende Aktienrückkäufe, Unternehmensübernahmen und eine starke Q2-Berichtssaison stützen jedoch weiterhin und die Anleger scheinen weiter gewillt Rücksetzer zu kaufen. Beim S&P 500 gab es seit Oktober 2020 keinen Rücksetzer von mehr als 5%. Ähnlich sieht es bei europäischen Aktien aus, die seit Jahresanfang mit ihren US-Pendants mithalten konnten. Wir erwarten, dass sie sich weiter gut behaupten können. Die Sektorstruktur europäischer Indizes hat sich strukturell verbessert, der Bewertungsabschlag gegenüber den USA liegt auf einem historischen Höchststand und die Gewinnrevisionen waren zuletzt vor allem in Europa positiv.

Kurzfristiger Ausblick

Diese Woche steht im Zeichen der Zentralbanken. Am 26. August findet das EZB Monetary Policy Accounts Meeting statt und am 26.-28. August das Fed Economic Forum in Jackson Hole. Der Markt wird genau beobachten, wie sich Fed-Chef Powell zu einem möglichen Ausstieg aus dem Anleihekaufprogramm äußern wird. Heute sollten die vorläufigen Einkaufsmanagerindizes (Aug.) für mehrere Länder der Eurozone und die USA einen Einblick in das Wachstum der Wirtschaft geben. Dann wird sich zeigen, ob die Wachstumssorgen des Marktes berechtig sind. Ähnliches gilt für die Veröffentlichung des deutschen Ifo-Geschäftsklimaindex (Aug.) und der US-Auftragseingänge für langlebige Güter (Jul.) am Mittwoch. Am Donnerstag folgt der französische Geschäftsklimaindex (Aug.). In der Folgewoche werden die Inflationsdaten (Aug.), Einzelhandelsumsätze (Aug.) und Arbeitsmarktdaten (Aug.) für Deutschland sowie der ISM-Einkaufsmanagerindex (Aug.), Arbeitsmarktdaten (Aug.) und das Verbrauchervertrauen (Aug.) für die USA veröffentlicht.

Bleiben Sie up to date mit dem Berenberg „Monitor".

Ihr Team Multi Asset Strategy & Research

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com