Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Berenberg Märkte-Monitor: Blick auf die Notenbanken

Berenberg | 29.11.2021 16:53 Uhr
© Berenberg
© Berenberg

Liebe Leserin, lieber Leser,  

unsere zweiwöchentliche Publikation "Monitor" gibt Ihnen einen strukturierten Überblick über die aktuellen Entwicklungen an den Kapitalmärkten.

In der aktuellen Ausgabe werfen wir einen Blick auf das Hin und Her auf dem Anleihe- und Goldmarkt.

Aktueller Marktkommentar
Optionsverfälle markieren häufig Wendepunkte. Optionshändler beeinflussen danach oft weniger die Aktienmärkte, weil die abzusichernden Optionskontrakte weniger werden. Der Markt kann freier atmen. Als Folge steigt häufig die Volatilität, insbesondere dann, wenn es einen externen Auslöser gibt. Nach dem Optionsverfall vor einer Woche ist die neue, stärker übertragbare Covid-Virusvariante aus Südafrika ein solcher. Sie hat die Unsicherheit deutlich erhöht und vor allem Öl und zyklische Aktienmarktsegmente belastet, während sichere Häfen wie Gold und US Staatsanleihen zu den relativen Gewinnern gehörten. Wir hatten zuletzt vermehrt gewarnt, dass die Aktienmärkte von der Positionierungs- und Sentimentseite anfälliger geworden sind. Nach vorne blickend ist entscheidend, wie gefährlich die neue Virusvariante wirklich ist. Momentan ist wenig bekannt. Sollten aber die Covid-Impfungen auch bei dieser Variante wirken, dürften die Märkte Richtung Jahresende wieder steigen. Andernfalls könnte es ungemütlich werden.

Kurzfristiger Ausblick
Der Markt wird bei hoher Inflation, den erhöhten Covid-Infektionen und neuer Covid-Virusvariante gespannt auf die monatlichen Sitzungen der Zentralbanken schauen. Am 15. Dezember trifft sich die Fed und am 16. Dezember die EZB sowie die Bank of England. Zuletzt wurde der Ton der Zentralbanken aufgrund der weiterhin hohen Inflationswerte zunehmend falkenhafter. Heute werden die vorläufigen Inflationsdaten (Nov.) für Deutschland und das Eurozonen-Wirtschaftsvertrauen (Nov.) veröffentlicht. Am Dienstag folgen die chinesischen Einkaufsmanagerindizes (PMIs) für November, die vorläufigen Inflationswerte (Nov.) für die Eurozone sowie das US-Verbrauchervertrauen (Nov.). Am Mittwoch werden neben den deutschen Einzelhandelsumsätzen (Okt.) die Industrie-PMIs (Nov.) für Europa und die USA (ISM) publiziert. Der entsprechende Service-PMI (Nov.) und die US-Auftragseingänge (Okt.) sowie die französischen Industrieproduktionsdaten (Okt.) folgen dann am Freitag.

Bleiben Sie up to date mit dem Berenberg „Monitor",

Ihr Team Multi Asset Strategy & Research


Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com