Capital-Fondskompass: Berenberg erhält Höchstnote

Das Wirtschaftsmagazin Capital hat Berenberg in der 20. Auflage seines Fondskompass erstmals als eine der zehn besten deutschen Universal- und Spezialanbieter für Investmentfonds auf dem deutschen Markt ausgezeichnet und die Höchstnote fünf Sterne verliehen. Berenberg | 17.02.2022 14:37 Uhr
Matthias Born, Head of Investments bei Berenberg / © Berenberg
Matthias Born, Head of Investments bei Berenberg / © Berenberg

Die Jury lobte insbesondere das Berenberg Aktienfondsmanagement. So erreichte das Haus bei der Produktqualität den dritthöchsten Wert unter allen 100 getesteten Fondsanbietern. Unter den Spezialanbietern insgesamt kam Berenberg auf Platz Zwei. Die Capital-Prämierung reiht sich in eine Reihe von Auszeichnungen für das Berenberg Wealth & Asset Management der vergangenen zwölf Monate ein: Erst kürzlich hatte der Co-Head Wealth & Asset Management und Leiter Investments Matthias Born den Goldenen Bullen als bester Fondsmanager Deutschlands erhalten. Zudem hatte es für sechs Fonds des Hauses Fundawards des Finanzenverlags gegeben.

Bereits 2021 war Berenberg als Vermögensverwaltung des Jahres mit dem Gol-denen Bullen ausgezeichnet worden. Darüber hinaus gab es unter anderem die Spitzenposition im Elite Report für die besten Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum und den Titel bester kleiner Asset Manager in Deutschland und bester Aktienfondsmanager Europas von der Fondsratingagentur Refinitiv Lipper.

Matthias Born sagt: „Die Topposition im Fondskompass zeigt einmal mehr, dass wir mit unserem Boutiqueansatz und unserem Investmentstil den richtigen Weg eingeschlagen haben. Gerade in den aktuell unruhigen Zeiten am Kapitalmarkt sind ein langer Atem, feste Überzeugungen und eine gute Aktienauswahl entscheidend.“

Der Capital-Fondskompass gilt als eine der wichtigsten Orientierungshilfen für Fondsanleger in Deutschland. Das Gesamtergebnis ergibt sich aus der Bewertung von Fondsqualität, Service und Management der verschiedenen Anbieter. Dabei bewertet die Ratingagentur Scope Analysis Fondsqualität, Produktpalet-te und das Management. Zugleich untersucht das Institut für Vermögensaufbau (IVA) den Kundenservice und das Internetangebot. Analysiert wurde insgesamt 4.578 Einzelfonds und 100 Fondsgesellschaften. Die fünf besten Universal- und die fünf besten Spezialanbieter erhalten die Topnote Fünf Sterne.

Die Berenberg Fondsplattform umfasst inzwischen 21 aktiv gemanagte Aktien-, Multi Asset- und Anleihefonds. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Berenberg-eigenen Quality-Growth-Ansatz mit einer starken Expertise im Nebenwertebereich. Zudem spielen ESG-Aspekte eine bedeutende Rolle. Seit der Neuausrichtung des Asset Managements vor etwas mehr als vier Jahren sind die Assets under Management im Aktienbereich stark gewachsen und liegen nun bei rund 8,5 Mrd. Euro. Geleitet wird das Wealth und Asset Management von Matthias Born und Klaus Naeve.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.