PGIM Real Estate verstärkt europäisches Debt-Team mit zwei erfahrenen Mitarbeitern

PGIM Investments | 20.09.2022 14:13 Uhr
Jürgen Helm, Lead Originator, PGIM Real Estate / © e-fundresearch.com / PGIM Real Estate
Jürgen Helm, Lead Originator, PGIM Real Estate / © e-fundresearch.com / PGIM Real Estate

PGIM Real Estate verstärkt sein europäisches Debt-Team durch zwei Senior Origination Professionals für den Bereich Real Estate Debt. PGIM Real Estate ist der 206,8 Milliarden US-Dollar umfassende Finanzierungs- und Immobilieninvestmentmanager von PGIM.

Jürgen Helm ist ab sofort in Frankfurt als Lead Originator tätig und verantwortlich für das Wachstum der europäischen Debt-Plattform durch die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Loan Origination in den wichtigsten europäischen Märkten. Er berichtet an Andrew Macland, Head of European Debt bei PGIM Real Estate.

In London wurde Laura Denenga mit sofortiger Wirkung als Originator ernannt, um die Emissionsaktivitäten der europäischen Plattform weiter auszubauen. Sie berichtet an Duncan Pearson, Lead Originator bei PGIM Real Estate in London. Laura Denenga ist neben der Akquise und dem Abschluss von Senior und Whole Loans auch zuständig für Mezzanine- und Vorzugskapitalfinanzierungen.

Jürgen Helm und Laura Denenga werden das europäische Team beim Underwriting und der Abwicklung von Debt-Transaktionen unterstützen und dabei auch die regionalen Kompetenzen von PGIM Real Estate im Bereich der Kapitalbeschaffung weiter ausbauen.

Andrew Macland kommentiert: „Die Nachfrage nach Immobilienkrediten nimmt stetig zu, weshalb wir mit diesen beiden wichtigen Neuzugängen den Bedarf noch besser decken und uns für das künftige Wachstum in diesem Bereich noch stärker positionieren können. Beide Neueinstellungen unterstreichen zudem unser langfristiges Commitment zugunsten einer stark auf Kreditfinanzierung fokussierten Marktabdeckung. Jürgen und Laura bringen jeweils einen beeindruckenden Track Record und fundierte regionale Marktkenntnisse mit. Wir freuen uns sehr, sie im Team begrüßen zu dürfen.

„Die Tendenz, dass Banken weniger Kredite vergeben, wie nach der globalen Finanzkrise zu beobachten war, hat sich unter den derzeitigen Marktbedingungen noch einmal verstärkt. Für Kreditgeber wie uns, die in der Lage sind, notwendige Finanzierungen bereitzustellen, eröffnet dies eine wichtige Marktchance. Mit unserem Fokus auf „Create Core“-Immobilien sind wir in der Lage, unseren Kreditnehmern weiterhin maßgeschneiderte und kreative Lösungen für eine Reihe von Whole Loans, Mezzanine- und Preferred-Equity-Investitionen anzubieten.

Jürgen Helm war zuletzt bei HSBC Deutschland als Head of Real Estate Germany tätig mit Fokus auf die Finanzierung großer Immobilientransaktionen in Deutschland und Kontinentaleuropa. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung und war zuvor bei der SEB, der HypoVereinsbank sowie der Dresdner Bank tätig.

Laura Denenga war zuvor bei Allianz Real Estate tätig und war dort für die Origination und Abwicklung von vorrangigen gewerblichen Immobilienkrediten in ganz Europa verantwortlich. Vor dieser Tätigkeit arbeitete Laura Denenga bei Maslow Capital und Quadarant Real Estate Advisors.

Seit der Gründung der europäischen Debt-Plattform von PGIM Real Estate vor mehr als zehn Jahren hat das Team 13,1 Milliarden Euro in insgesamt zehn europäischen Märkten investiert. Dabei umfasst das Angebot sowohl renditestarke Investments sowie fest- und variabel verzinsliche Senior Loans.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.