Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Aviva Investors ernennt neuen CEO

Aviva Investors | 05.01.2021 14:01 Uhr
Mark Versey, der neue Chief Executive Officer von Aviva Investors / © Aviva Investors
Mark Versey, der neue Chief Executive Officer von Aviva Investors / © Aviva Investors

Der britische Versicherer Aviva ernennt Mark Versey zum neuen Chief Executive Officer von Aviva Investors. Dies entspricht einem weiteren wichtigen Schritt bei der Umsetzung von Avivas neuer Unternehmensstrategie. Versey war bis dato Chief Investment Officer, Real Assets, bei Aviva Investors. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung übernimmt Versey seine neue Rolle mit sofortiger Wirkung, tritt dem Group Executive Committee von Aviva bei und berichtet an Aviva Group CEO Amanda Blanc.

Er tritt die Nachfolge von Euan Munro an, der nach sieben Jahren als CEO von Aviva Investors eine Aufgabe außerhalb von Aviva übernehmen wird.

Versey kam 2014 zu Aviva Investors, wo er zuletzt das 47 Milliarden Pfund schwere Real-Asset-Geschäft einschließlich Infrastruktur, Immobilien und Private Debt leitete und deutlich ausbaute. Er ist Mitglied des Investment Committee der Investment Association und Vorsitzender des Sustainability and Responsible Investment Committee. Zuvor war er als Chief Investment Officer bei Friends Life Group sowie AXA UK tätig. Versey ist ein Mitglied des Institute of Actuaries.

Aviva Investors ist die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc. Das Unternehmen ist führend im Bereich verantwortungsbewusstes Investieren und verwaltete Ende Juni 2020 ein Vermögen von 355 Milliarden Pfund.

Amanda Blanc, Aviva Group Chief Executive Officer, sagt dazu:

„Mark ist die Führungspersönlichkeit, die Aviva Investors braucht, um das Unternehmen voranzubringen. Aviva Investors ist ein Kernbestandteil von Aviva und seine Investmentfähigkeiten sind entscheidend für unser Ziel, der führende Versicherer in Großbritannien zu sein. Ich bin beeindruckt von Marks Entschlossenheit, Aviva Investors zu stärken, eine exzellente Investment-Performance zu liefern und unsere Führungsrolle im Bereich verantwortungsvolles Investieren auszubauen. Aviva Investors spielt eine bedeutende Rolle bei der Umsetzung von unserer Strategie bei Aviva, unseren Kunden attraktive Anlagelösungen für jede Phase ihres Lebens anzubieten. Ich möchte Euan Munro für seine Führung von Aviva Investors in den vergangenen sieben Jahren danken. Er verlässt uns mit unseren besten Wünschen für die nächste Etappe seiner Karriere."

Mark Versey, Chief Executive von Aviva Investors, ergänzt:

„Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, Aviva Investors durch die nächste Wachstumsphase zu führen. Das Unternehmen verfügt über starke Kompetenzen in den Bereichen Anleihen, Credit, Aktien, Multi-Asset und Real Assets und ist führend bei verantwortungsvollem Investment. Meine oberste Priorität wird es sein, unseren Kunden eine starke und beständige Investment-Performance zu bieten, um die von ihnen gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Dies schließt auch die Erfüllung von Netto-Null-Emissionszielen durch nachhaltige Investitionen mit ein. Wir haben bei Aviva Investors eine große Chance, unser Geschäft organisch auszubauen und Aviva dabei zu helfen, ihre geschäftlichen Ambitionen in Großbritannien zu erfüllen."

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com