Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Altersvorsorge: DWS BasisRente um von DJE gemanagte Fonds gezielt erweitert

Seit 1. Dezember 2020 kooperieren die DJE Kapital AG (DJE) und die DWS im Bereich der DWS BasisRente Komfort, die eine ergänzende Altersvorsorge mit ausgewählten DWS-Fonds ermöglicht. Die Fondspalette der BasisRente Komfort wird um den DWS Concept DJE Globale Aktien (ISIN: DE0009777003) und den DWS Concept DJE Alpha Renten Global LC (ISIN: LU0087412390) ergänzt, die von DJE im Rahmen der DWS-Partnerfondsreihe gemanagt werden. Fondsmanager des DWS Concept DJE Globale Aktien ist Dr. Jan Ehrhardt, den DWS Concept DJE Alpha Renten Global managen Dr. Jens Ehrhardt und Michael Schorpp. DJE Kapital AG | 14.12.2020 14:26 Uhr
Thorsten Schrieber, Vorstandstandmitglied bei DJE & Frank Breiting, Leiter Vertrieb Altersvorsorge und Versicherungen bei der DWS / © DJE, DWS
Thorsten Schrieber, Vorstandstandmitglied bei DJE & Frank Breiting, Leiter Vertrieb Altersvorsorge und Versicherungen bei der DWS / © DJE, DWS

Die Basisrente (Rürup-Rente) ist neben der Riester-Rente und der betrieblichen Altersvorsorge eine staatlich geförderte Zusatzvorsorge zur finanziellen Alterssicherung. Mit der DWS BasisRente Komfort können Anleger doppelt profitieren, indem sie in renditestarke Investmentfonds investieren und gleichzeitig eine hohe steuerliche Förderung erhalten. Sie eignet sich unter anderem für Selbstständige, Freiberufler sowie Angestellte. Innerhalb der ausgewählten DWS-Fondspalette ist die Anlagestrategie individuell wählbar – je nach Lebensphase, Risikoneigung und Anlagehorizont.

Frank Breiting, Leiter Vertrieb Altersvorsorge und Versicherungen bei der DWS, sagt: „Mit dem DWS Concept DJE Globale Aktien und dem DWS Concept DJE Alpha Renten Global haben wir unsere Fondspalette um zwei erfolgreiche sowie ausgezeichnet gemanagte Fonds ergänzt, und damit die Attraktivität der DWS BasisRente Komfort nochmals gesteigert.“

„Wir freuen uns, dass wir die langjährige gute Zusammenarbeit mit DJE um einen weiteren Baustein ergänzen können“, sagt Björn Riemer, zuständiger Key-Account-Manager bei der DWS, und fügt hinzu: „Bisher bieten wir in der DWS BasisRente Komfort lediglich hauseigene DWS-Fonds an. Nach einem intensiven Auswahlprozess haben wir uns entschieden, erstmals auch drittgemanagte Fonds anzubieten.“

Thorsten Schrieber, Vorstandstandmitglied bei DJE und verantwortlich für Vertrieb, Marketing & PR, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass die DWS im Rahmen der BasisRente Komfort auf unser Kapitalmarkt-Knowhow setzt. Gemeinsames Ziel ist es, unseren Kundinnen und Kunden mit diesem weiteren Baustein einen sorgenfreien Ruhestand zu ermöglichen.“

Der DWS Concept DJE Globale Aktien investiert weltweit in Aktien – mit dem Ziel einer möglichst hohen Wertentwicklung. Dabei unterliegt der Fonds keinen regionalen Beschränkungen und kann Sektoren und Länder Benchmark-unabhängig gewichten. Der Investmentansatz folgt einer qualitativen Bottom-Up-Selektion basierend auf dem DJE-Researchprozess. Ziel ist ein konzentriertes Portfolio von 50-70 attraktiv bewerteten und substanzstarken Unternehmen.

Der Mischfonds DWS Concept DJE Alpha Renten Global investiert schwerpunktmäßig in internationale Rentenpapiere sowie Unternehmens- und Staatsanleihen unterschiedlicher Währungen. Bis zu 20 Prozent des Fondsvermögens können in Aktien investiert werden. Der Fonds gewichtet Aktien und Anleihen der jeweiligen Marktlage entsprechend. Ziel ist es, mit einer ausgewogenen Mischung der Wertpapiere eine angemessene Rendite zu erzielen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 28.02.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com