Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Kooperation weiter gestärkt: RWS überträgt Dachfonds-Management an DJE

DJE Kapital AG | 01.04.2021 14:05 Uhr
Jörg Christian Hickmann, Vorstandsvorsitzender der RWS AG, Thorsten Schrieber,  DJE-Vorstandsmitglied und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR / © DJE Kapital AG
Jörg Christian Hickmann, Vorstandsvorsitzender der RWS AG, Thorsten Schrieber, DJE-Vorstandsmitglied und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR / © DJE Kapital AG

Die DJE Kapital AG (DJE) übernimmt ab sofort das aktive Management der Dachfonds RWS-ERTRAG (ISIN DE0009763375) und RWS-DYNAMIK (ISIN DE0009763334) der RWS Vermögensplanung AG (RWS). Der unabhängige Vermögensverwalter setzt dabei die bewährten Investmentstrategien der Dachfonds fort. Der RWS-DYNAMIK investiert weiterhin weltweit in Aktienfonds aus Industrie- und Schwellenländern, während der RWS-ERTRAG weiterhin überwiegend in weltweiten Renten- und Geldmarktfonds investiert sein wird. Schwerpunkt sind neben Publikumsfonds auch ETFs. Zudem werden Opportunitäten im Wachstumsbereich genutzt.

Darüber hinaus werden die RWS-Dachfonds künftig stärker an Nachhaltigkeitskriterien ausgerichtet. Ziel ist es, beide Fonds gemäß Artikel 8 der ESG-Offenlegungsverordnung (SFDR) zu klassifizieren. Verantwortlich für die Titelauswahl und Anlagestrategie der Fonds ist bei DJE Analyst und Fondsmanager Marc Worbach. Bereits im Januar 2020 hat DJE das Fondsmanagement des RWS-Aktienfonds (ISIN DE0009763300) übernommen und im herausfordernden Corona-Jahr per 31.12.2020 eine Rendite von 7,8 Prozent* erzielt.

RWS-Vorstandschef Jörg Christian Hickmann sagt: „Wir freuen uns sehr, dass DJE als einer der renommierten und unabhängigen Vermögensverwalter Deutschlands neben dem RWS-Aktienfonds nun auch unsere beiden Dachfonds managt. Unsere Vertriebspartner sind von der Kompetenz und Erfahrung des Hauses DJE überzeugt. Daher haben wir uns entschieden, unsere Kooperation nun weiter zu intensivieren. Beide Häuser stehen seit Jahrzehnten für ein solides und anlegerorientiertes Handeln mit hoher Marktexpertise – wir pflegen also eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Gleichzeitig wächst die Nachfrage nach nachhaltigen Anlagestrategien kontinuierlich, daher möchten wir die RWS-Fonds nach und nach immer stärker an Nachhaltigkeitskriterien ausrichten.“

Thorsten Schrieber,  DJE-Vorstandsmitglied und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR, sagt: „Wir sind stolz auf die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der RWS und freuen uns sehr, dass die RWS auf unser Kapitalmarkt-Knowhow setzt. Wir passen gut zum langfristigen Qualitätsanspruch der RWS. Wir setzen auf eine umfassende Analyse der Märkte und Unternehmen, um eine verlässliche Performance für unsere Kunden zu erzielen. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Qualität der Einzeltitel sowie die Einhaltung übergreifender Nachhaltigkeitskriterien.“

Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 macht die RWS aus Hannover die Idee des Investmentsparens für die breite Bevölkerung zugänglich. Als eine der ersten Vertriebsgesellschaften in Deutschland haben die Hannoveraner vor 20 Jahren mit dem Bankhaus Metzler den RWS-DYNAMIK initiiert. Der RWS-ERTRAG folgte dann im Jahre 2005. Die RWS-Dachfonds sind in den Versicherungsprodukten Basler, Gothaer, Helvetia, HDI, Nürnberger und Volkswohlbund integriert und Alleinstellungsmerkmal der RWS AG. Die Verwaltung der Fonds erfolgt weiterhin durch die Metzler Asset Management; Depotbank ist das Privatbankhaus Metzler in Frankfurt.

* Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, die sich als nicht zutreffend oder nicht korrekt herausstellen können.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.03.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com