Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Janus Henderson: Kommentar zur gestrigen EZB-Sitzung

Thomas O'Mahony, Portfoliomanager im Janus Henderson Fixed Income Team, kommentiert die gestrige Sitzung des EZB-Rates in Riga, in welchem die Leitlinien sowohl für das Ankaufprogramm als auch für die Zinssätze aktualisiert wurden. O'Mahony erklärt, was sich geändert hat und welche Gründe hinter der Entscheidung stehen. Janus Henderson Investors | 15.06.2018 09:54 Uhr
© Pixabay.com
© Pixabay.com
The European Central Bank (ECB) updated its guidance on both its asset purchase programme (APP) and interest rates at today’s meeting of the Governing Council in Riga. The APP shall decrease from its current size of €30bn per month to €15bn per month from October, ending at the end of December 2018. On rates we got the news that there would be no rate hike until at least after summer 2019. The reaction of the market clearly indicated that it had been expecting a less dovish message, with bonds strengthening and the euro weakening. Market expectations for this meeting took a hawkish turn earlier this month when ECB chief economist Peter Praet struck a constructive tone on the bank’s progress towards its inflation target. Although ECB President Draghi, corroborated the message that they had made substantial progress on this front (but also acknowledged that while core inflation has ticked up, it remains muted), some tentative concerns on the growth outlook were evident. While still characterising growth as solid and broad-based, Draghi was forced to concede that there was some increasing uncertainty on the outlook, and that the supposed Q1 blip was lasting longer than anticipated.

Overall, the tone of this meeting was of attempting to maintain flexibility and optionality. While the ECB’s hands were tied with regards to having to end the APP in the not-too-distant future, they wish to smooth that transition as far as possible, while also buying time to monitor the disparate economic and geopolitical shocks currently buffeting markets. This all stood in stark contrast to the moderately hawkish message delivered by the US Federal Reserve (Fed) last night. At this stage, pundits may have a hard job determining which comes first: the ECB’s first hike, or the Fed’s last.

Thomas O'Mahony, Portfoliomanager Fixed Income Team, Janus Henderson Investors

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com