Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ali Foustok verstärkt das Goldman Sachs Asset Management Vertriebsteam

Das Vertriebsteam von Goldman Sachs Asset Management wächst weiter. Ali Foustok verstärkt seit 1. Oktober dieses Jahres das Team als Executive Director im Bereich Retail Kundengeschäft. Goldman Sachs Asset Management | 22.10.2021 13:45 Uhr
Ali Foustok / © e-fundresearch.com / Goldman Sachs AM
Ali Foustok / © e-fundresearch.com / Goldman Sachs AM

Goldman Sachs Asset Management treibt mit dieser Verpflichtung seine Wachstumsstrategie und Fokus auf den deutschen Fondsmarkt weiter zielgerichtet voran. Diese zielt u.a. darauf ab, großen Asset Managern und Dachfonds ein umfassendes und zugleich spezialisiertes Serviceangebot zu bieten.

Für seine neue Aufgabe ist Ali Foustok ein ausgewiesener Fachmann. In den vergangenen fünf Jahren war er bei Janus Henderson Investors tätig und betreute dort primär Asset Allocator wie zum Beispiel Dachfondseinheiten der Asset Manager und Versicherer sowie Privatbanken und Multi-Family Offices. Zuvor war der studierte Diplom-Kaufmann und Chartered Financial Analyst/CFA für M&G Investments tätig.

Oliver Rahe, Leiter des Retail Kundengeschäfts in Deutschland, sagt: „Wir setzen unseren eingeschlagenen Wachstumspfad konsequent fort. Dafür entwickeln wir unser Team und unsere Investment-Plattform quantitativ und qualitativ weiter. In diesem Zusammenhang bedeutet Alis Verpflichtung eine tolle Verstärkung für uns. Er erweitert und vertieft unsere Lösungskompetenz vor allem im Hinblick auf seine Erfahrung mit Fondsselektoren und trägt damit zur weiteren Schärfung unseres Kompetenzprofils als vielseitiger Lösungsanbieter von Publikumsfonds, ETFs bis zu exklusiven Private Market Investments bei.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com