Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Erste Asset Management CEO: "Nachhaltig veranlagen bedeutet Verantwortung übernehmen"

Heinz Bednar, Vorstandsvorsitzender der Erste Asset Management, im Interview über die Bedeutung von Nachhaltigkeit bei Veranlagungen. Erste Asset Management | 24.07.2015 09:29 Uhr
Heinz Bednar, Vorstandsvorsitzender, Erste Asset Management / ©  EAM
Heinz Bednar, Vorstandsvorsitzender, Erste Asset Management / © EAM

Heinz Bednar ist Vorstandsvorsitzender der Erste Asset Management und seit mehr als zehn Jahren für das Asset Management der Erste Group zuständig. Seit dem Jahr 2007 ist er außerdem Präsident der Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG).

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Sie?

Nachhaltigkeit bedeutet für mich verantwortungsbewusst und langfristig mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen. Die Wechselwirkungen auf gesellschaftlicher Ebene, Umweltebene und auf wirtschaftlicher Ebene müssen dabei auch in das unternehmerische und persönliche Handeln integriert werden.

Wie wichtig ist das Thema für Sie als Asset Manager?

Wir haben schon früh begonnen unseren Kunden Anlagemöglichkeiten in Fonds mit ethisch-ökologischen Schwerpunkten anzubieten. Unser erster Nachhaltigkeits-Investmentfonds wurde bereits 2001 aufgelegt. Mit rund 3,9 Mrd. EUR an verwalteten Vermögen sind wir Marktführer in Österreich und zählen auch international zu den bedeutendsten Anbietern von ethisch-nachhaltigen Investmentfonds. Unternehmen, die im Bereich der geächteten Waffen tätig sind, schließen wir generell bei all unseren aktiv gemanagten Investmentfonds aus.

Wie integrieren Sie als Asset Manager das Thema Nachhaltigkeit in ihren Investmentansatz?

Kern unseres Investmentansatzes ist unser eigenes Nachhaltigkeits-Rating, das wir in Zusammenarbeit mit externen Research Agenturen und unserem hauseigenen Nachhaltigkeitsmodell durchführen. Bei der Unternehmensbewertung wird dabei auf Ausschlusskriterien und die gesamten Nachhaltigkeitsaspekte des Unternehmens geachtet.

Wie streng sind Sie bei Ihrem Nachhaltigkeits-Rating?

Wir beurteilen derzeit 3.500 Unternehmen auf Ihre Nachhaltigkeit. Durch die strenge Herangehensweise des Nachhaltigkeits-Teams sind von diesen Unternehmen lediglich 36% investierbar.

Lesen Sie weiter im Erste Asset Management Blog

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com