Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

AllianzGI verkündet drittes Closing des European Private Credit II Fonds

Allianz Global Investors | 27.05.2021 10:44 Uhr
Emmanuel Deblanc, Global Head of Private Markets, Allianz Gl, Damien Guichard, Head of European Private Credit, AllianzGI / © Allianz Global Investors
Emmanuel Deblanc, Global Head of Private Markets, Allianz Gl, Damien Guichard, Head of European Private Credit, AllianzGI / © Allianz Global Investors

Allianz Global Investors hat heute das dritte Closing seines Fonds European Private Credit II bekannt gegeben, für den bisher 375 Millionen Euro eingeworben werden konnten. Für den EPC II konnten neben Gesellschaften der Allianz Gruppe auch deutsche, österreichische, französische und italienische Versicherer sowie Pensionsfonds als Investoren gewonnen werden.

Der EPC II-Fonds hat ein Zielvolumen von 400 Millionen Euro bei einer Obergrenze von 500 Millionen Euro. Das endgültige Closing des Fonds wird für die zweite Hälfte des Jahres 2021 erwartet. Der EPC II richtet sich ausschließlich an europäische institutionelle Investoren. 

„Der EPC II ist ideal aufgestellt, um Kreditnehmer in ihren Wachstumsplänen zu unterstützen und gleichzeitig ein attraktives Risiko-Rendite-Profil für institutionelle Anleger zu bieten. Die Anlaufphase des Fonds unterstreicht dies bereits mit seiner 23%igen Ramp-up-Rate weniger als sechs Monate nach der Auflegung des Fonds sowie Renditen, die über den Erwartungen liegen.“, sagt Damien Guichard, Head of European Private Credit bei AllianzGI. 

Der EPC II ist einer der Fonds, die vom European Private Credit Investment-Team verwaltet werden. Das Team aus Paris und München hat bisher 60 Transaktionen in ganz Europa mit einem Investitionsvolumen von 1,7 Milliarden Euro getätigt. Die mögliche Höhe von Einzeltransaktionen liegt aufgrund der verschiedenen Mandate für die Allianz und Drittinvestoren mittlerweile bei über 100 Millionen Euro. 

„Nach dem erfolgreichen Closing im Jahr 2020 von zwei Infrastruktur-Fremdkapitalfonds (Allianz Euro Core Infrastructure Debt Fund, Allianz Resilient Credit Euro Fund) und einem Infrastruktur-Eigenkapitalfonds (Allianz Global Diversified Infra Equity Fund) mit einem Gesamtvolumen von 2,2 Milliarden Euro, zeigt der Erfolg des EPC II den Appetit der Investoren auf Sachwerte und die von AllianzGl entwickelten Lösungen.“, sagt Emmanuel Deblanc, Global Head of Private Markets.

Alternative Strategien sind neben Aktien, Anleihen und Multi-Asset-Strategien eine der vier Säulen der globalen Investmentplattform von AllianzGI. Nach einem starken Wachstum des verwalteten Vermögens seit der Gründung dieses Bereiches im Jahr 2014 verwaltet Allianz Global Investors nun mehr als 85 Milliarden Euro an alternativen Anlagen für institutionelle und private Kunden weltweit.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.07.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com