Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

AMCR-Portrait: Veritas Asset Management

The Asset Management Competition Report (AMCR) provides a consolidated ranking of the European asset management industry. Data from 34,000+ investment funds were analyzed to calculate one specific score for each asset manager (AMS). As per December 31, 2012 Veritas Asset Management (UK) Limited ranks first in the AMS ranking. Research | 18.03.2013 12:25 Uhr

The Asset Manager Score (AMS) ranking provides an overview on the competitive landscape of the entire European asset management industry. The AMS is a newly developed key-variable which is based on both the volumes and the relative long-term performances (measured by percentile values) of all qualified funds of an asset manager. AMS values can potentially range from 1 (best AMS possible) to 100 (worst AMS possible). Hence the lower an achieved AMS the better.

Click on image to enlarge!
Click on image to enlarge!

The graphic depicts the Asset Manager Score (AMS) for each fund taken down on the ordinate and ranks them from worst to best on the horizontal axis, while the bubbles depict the fund volume. By weighting each researched fund's AMS with its volume one does eventually receive Veritas Asset Management's total AMS of 5.33 (rank no. 1/ as per December 31, 2012).

In case of Veritas Asset Management (UK) Limited, it is clearly observable that fund volumes are allocated correclty within Veritas' observed fund/product range (i.e. highest volumes are allocated to the funds with the highest scoring (competitive edge). Thus Veritas is rewarded with an exceptional AMS of 5.33 (as per December 31, 2012).

AMCR 12/2012: Veritas Asset Management (UK) Limited

Asset Manager Score: 5.33

Number of fund tranches: 12


AMCR: Top-20 Ranking and detailed methodology description

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com