Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondsgesellschaften zeigen Gesamtkosten nur zögerlich an

Bei den laufenden Kosten ihrer Fonds nennen die Investmentgesellschaften in der Regel nur die jährliche Verwaltungsvergütung. Die tatsächlich anfallenden Gesamtkosten sind höher. Deshalb hat die deutsche Fondsbranche sich zum Ziel gesetzt, die Total Expense Ratio (TER) anzugeben. Die so genannte Gesamtkostenquote. Die Umsetzung erfolgt jedoch noch zögerlich. Research |

Kosten für die Depotbank bis zum Wirtschaftsprüfer

Außer den Jahresgebühren belasten die Fondsgesellschaften die Anleger zusätzlich mit weiteren Positionen: Depotbankvergütung, fremde Depotgebühren, Prüfungs- und Veröffentlichungskosten, Kosten für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie Erfolgshonorare.

TER soll mehr Transparenz schaffen

Um mehr Transparenz zu schaffen, hat sich der BVI zusammen mit der Fondsbranche im Herbst 2002 auf Wohlverhaltensregeln geeinigt. Diese beinhalten auch die Berechnung und Veröffentlichung einer so genannten Gesamtkostenquote (TER: Total Expense Ratio). Schließlich ist es das Geld der Kunden, das die Fondsanbieter kassieren.

Kostenbelastung bisher nur verschlüsselt in Jahresberichten enthalten

Mit etwas Mühe konnte man sich auch vorher schon über die echte Kostenbelastung informieren. Denn in den Jahresberichten sind alle Positionen penibel aufgelistet. Doch in der Praxis macht sich kaum ein Anleger die Arbeit, die Berichte zu studieren (oder sie gar erst zu besorgen).

Deka nennt die TER im Kleingedruckten des Rechenschaftsberichts

Inzwischen sind die ersten Rechenschaftsberichte erschienen, die im Kleingedruckten auch die TER nennen. Etwa von der Deka. So erfährt der lesewillige Anleger, dass ihm der DekaFonds im letzten Jahr 1,06 Prozent seiner Anlagesumme als Kosten belastet hat.

Der AriDeka 1,12 Prozent, der DekaSpezial 1,12, der RenditDeka 0,76, der DekaRent-international 0,82 und der DekaZins-international 0,84 Prozent. Erfolgshonorare sind nicht angefallen.

Die TER wird bei Union und der DWS nicht breit veröffentlicht

Ärgerlich aber, dass etliche Gesellschaften die TER noch nicht veröffentlichen. Und ärgerlich auch, dass sie nicht in allen Fondsveröffentlichungen aufgeführt wird.

So verzichtet die Union in der neuen Broschüre "Fondsdaten" ebenso auf eine Nennung der Gesamtkostenquote, wie die DWS in den neuen Verkaufsflyern etwa zum Intervest oder zum Inter-Renta.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com