Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Österreichischer Fondsverband: März-Retail-Nettoabflüsse belaufen sich auf knapp 2 Milliarden Euro

Mit Spannung wurde sie erwartet, nun ist sie verfügbar: Die Fondsabsatzstatistik des österreichischen Fondsverbands (VÖIG) für den vom Coronavirus-"Sell-Off" geprägten Kalendermonat März 2020. e-fundresearch.com hat die wichtigsten Erkenntnisse für Sie zusammengefasst: Research | 10.04.2020 15:11 Uhr
© Photo by Tonik on Unsplash
© Photo by Tonik on Unsplash

Noch Anfang März hatten wir in unserer Analyse der Februar-Absatzzahlen geschrieben, dass vorerst noch kein "Corona-Effekt" im österreichischen Fondsvertrieb feststellbar ist. Mit Bezug auf die nun vorliegenden Verbandsstatistik für den Kalendermonat März kann eine derartige Aussage (leider) nicht mehr getroffen werden. Im Gegenteil: Wie die nachfolgende Grafik zeigt, wurden im März nicht nur die bisherige Nettoabsätze 2020 pulverisiert, sondern auch einiges an 2019er-Nettowachstum aufgebraucht.

Inhalt nur für registrierte Nutzer

Dieser Beitrag ist unseren registrierten Newsletter-AbonnentInnen vorbehalten. Sie können sich in unter zwei Minuten kostenlos registrieren und erhalten vollständigen Zugang zu sämtlichen Inhalten von e-fundresearch.com.

Sie erhalten bereits unseren Newsletter? Zum Login.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com