Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Trotz Coronavirus: Wachstum der deutschen Fondsbranche auf dem Niveau der Vorjahre

Trotz der COVID-19 Krise sind der deutschen Fondsbranche im ersten Halbjahr 2020 netto 37,9 Milliarden Euro an neuen Investoren-Gelder zugeflossen. Laut dem Fondsverband BVI liegt das Ausmaß des Neugeschäfts damit in etwa auf dem Niveau der Vergleichszeiträume in 2018 und 2019. Research | 18.08.2020 15:11 Uhr
© Photo by Jan-Philipp Thiele on Unsplash
© Photo by Jan-Philipp Thiele on Unsplash

Deutsche Fondsbranche verwaltete per 30.06.2020 3 333 Milliarden Euro

Die Zuflüsse im laufenden Jahr entsprechen rund einem Prozent des von der Branche verwalteten Vermögens, das laut der neuesten Statistik des Fondsverbands BVI zur Jahresmitte 3.333 Milliarden Euro betrug. 

Im Vergleich zum Ende des ersten Quartals (3.139 Milliarden Euro) ist das Verm

Inhalt nur für registrierte Nutzer

Dieser Beitrag ist unseren registrierten Newsletter-AbonnentInnen vorbehalten. Sie können sich in unter zwei Minuten kostenlos registrieren und erhalten vollständigen Zugang zu sämtlichen Inhalten von e-fundresearch.com.

Sie erhalten bereits unseren Newsletter? Zum Login.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com