Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ifo: Deutschland in der tiefsten Krise seit 20 Jahren

Deutschland steckt nach Ansicht des Präsidenten des Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, in der tiefsten Konjunkturkrise seit 20 Jahren. So sagte Sinn am Montag in Berlin: „Wir sind derzeit in einer Rezession, die so scharf ist - wahrscheinlich - wie die von 1981." Economics |

Deutschland steckt nach Ansicht des Präsidenten des Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, in der tiefsten Konjunkturkrise seit 20 Jahren. So sagte Sinn am Montag in Berlin: „Wir sind derzeit in einer Rezession, die so scharf ist - wahrscheinlich - wie die von 1981." Sinn forderte die Bundesregierung auf, nun die nachfrageorientierten Instrumente des Stabilitätsgesetzes von 1967 zu nutzen: Sie müsse jetzt offiziell die Störung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts feststellen und damit den Weg für staatliche Investitionszulagen freimachen. Finanzminister Hans Eichel lehnt dies jedoch ab.

Ein Hoffnungsschimmer kommt aus den USA: Dort verbesserte sich der Einkaufsmanagerindex für die Industrie im November um 4,7 auf 44,5 Punkte. Das Münchner Ifo-Institut gab in der letzten Woche für die deutsche Wirtschaft negative Wachstumsprognosen bekannt (siehe vorhergegangene Berichte).

(Mit freundlicher Unterstützung der ADIG-Investment.)

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com