Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Erholung in den USA, Japan vor Abrutsch

Die wirtschaftlichen Ungleichgewichte zwischen den großen Industrieländern nehmen zu. Während sich die US-Wirtschaft nach dem unerwartet schwachen ersten Quartal wieder auf Erholungskurs befindet, droht der Konjunktur in Japan zunehmend Gegenwind. Zu dieser Einschätzung kommt Gibson Smith, CIO bei Janus Captial. Economics | 13.08.2014 14:37 Uhr
©  vichie81 - Fotolia
© vichie81 - Fotolia
„Stimmungsumfragen und Äußerungen von US-Managern lassen darauf schließen, dass sich die wirtschaftliche Aktivität in den USA wieder deutlich belebt“, sagt Gibson Smith. „Das wird sich früher oder später in den Zahlen für den Immobilienmarkt, den industriellen Sektor und den Arbeitsmarktdaten niederschlagen.“

USA wieder zurück am richtigen Weg?

Gibson Smith, Janus Capital
Gibson Smith, Janus Capital

Düstere Aussichten für Japan

Während die Erholung der US-Wirtschaft voranschreitet, wachsen beim Janus-Experten Befürchtungen, dass der in den vergangenen Monaten zu beobachtende Aufschwung in Japan nicht von Dauer sein wird. „Vergleiche ich unserer Research von japanischen und US-Unternehmen, so ist die Stimmungslage in der japanischen Wirtschaft viel uneinheitlicher als in den USA“, beobachtet Smith.

Zwar ist in Japan anders als in den USA die Konjunkturentwicklung im ersten Quartal sehr robust verlaufen. „Doch ein großer Teil dieses Wachstums basiert auf „Vorzieheffekten“ wegen der im April durch die Regierung erhöhten Verbrauchssteuern“, sagt Smith. „Dies sehen wir als eine Belastung.“ Er geht daher davon aus, dass sich das Wirtschaftswachstum in Japan im zweiten Quartal erheblich verlangsamt hat. „Die Regierung ist optimistisch, dass sich die Konjunktur in der zweiten Jahreshälfte wieder erholen wird“, so Smith. „Doch die Einzelheiten zu den von der Regierung angekündigten Strukturreformen sind bei vielen Investoren, ebenso wie bei den Unternehmen auf Skepsis gestoßen.“ So ist dem Janus-Strategen zufolge nicht ausgeschlossen, dass die Regierung die im April von fünf auf acht Prozent erhöhten Verbrauchssteuern 2015 in einem zweiten Schritt auf zehn Prozent erhöhen könnte. „Alles in allem teilen wir die Einschätzung vieler japanischer Unternehmen und beurteilen die wirtschaftlichen Aussichten des Landes als sehr gemischt.“

Gibson Smith, CIO bei Janus Captial

Gastkommentare werden von anerkannten Experten verfasst, deren Meinungen nicht mit jener der e-fundresearch.com Redaktion übereinstimmen müssen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.05.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com