Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Niedrigzins und Demographischer Wandel: Systembrüche für die Altersvorsorge

Klar auf den Punkt gebracht und dargestellt, wurden die „Mega-Baustellen“ für den Generationen-Deal bei Barbara Bertolini‘s Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialog 2021. Vier Schwerpunkte hängen sowohl ursächlich als auch was potenzielle Problemlösungen der Systemveränderungen angeht, zusammen. Der daraus resultierende und erlebnisreiche Experten-Roundtable „Altersvorsorge – eine Generationenfrage?“ auf der Arche Noah stellt e-fundresearch.com noch diese Woche seinen Lesern zur Verfügung. Bleiben Sie gespannt! Economics | 16.11.2021 19:07 Uhr

Dr. Georg Thurnes, Vorstandsvorsitzender der aba – Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung im Zuge der Filmaufnahmen im Greenroom bei der Diskussionsrunde „Altersversorgung – eine Generationenfrage?“. Hier im Gespräch mit Dr. Johannes Ziegelbecker, Vorstand der Bundespensionskasse AG und stv. Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen Österreich. Foto: Sabine Klimpt

Dem kurzweiligen und inhaltlich fundierten Vortrag lag folgendes persönliches Zitat von Thurnes zu Grunde: „Kein ‚Weiter so!‘ in der Altersvorsorge angesichts Niedrigzins und Demographie.“ Folgende Punkte hängen hier zusammen und werden den interessierten Zusehern des Fachvideos nähergebracht:

  • Umwelt und Klima
  • Dauerhaft Kapitalmärkte ohne Zins
  • Alterung in den Industrieländern bei starkem Bevölkerungswachstum weltweit
  • Digitalisierung und künstliche Intelligenz

Dr. Thurnes ist Vorstandsvorsitzender der "Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V. (aba)" und vertreten in den Gremien der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) und des Instituts der Versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung e.V. (IVS). Dr. Thurnes gehört dem Fachbeirat der BaFin an. Nach 30jähriger Tätigkeit bei einem großen Beratungshaus für betriebliche Altersversorgung bzw. dessen deutschen Vorgängergesellschaften, berät Dr. Thurnes seit September 2020 auf selbstständiger Basis Unternehmen zu allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere im Bereich von Pensionskassen und Pensionsfonds. Weiterhin übt Dr. Thurnes die Funktion des beratenden, aber auch des Verantwortlichen Aktuars für etliche große Versorgungseinrichtungen aus. Der Diplom-Wirtschaftsmathematiker und Bankkaufmann ist Aktuar (DAV) und IVS-geprüfter Sachverständiger für betriebliche Altersversorgung. Darüber hinaus ist er öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Versicherungsmathematik und betriebliche Altersversorgung sowie gerichtlich zugelassener Rechtsbeistand für betriebliche, berufsständische und private Altersversorgung.

Lehnen Sie sich nun zurück und lassen Sie sich von dem gehaltvollen 10-Minuten-Kurzvortrag inspirieren. Mit Freude wird Sie nach dem Klick auf das Video Dr. Georg Thurnes persönlich begrüßen!  

Hier geht‘s zu Barbara Bertolini ganz privat – Let’s follow:

Der Institutionelle Altersvorsorge Herbstdialog ist eine jährliche exklusive Tagung für Vorstände und Entscheidungsträger von Pensions- und Vorsorgekassen, Versorgungswerken, Versicherungen und für die Führungsspitze von Corporates die sich mit betrieblicher Altersvorsorge beschäftigt. Top-Experten bzw. Institutionelle Investoren aus den Bereichen Veranlagung, Finanzen, Produktmanagement, Risikomanagement und Recht aus Österreich, Deutschland und aus der Schweiz treffen auf Wirtschaftswissenschaftler, Spezialisten europäischer Pensionskassen-Verbände, hochrangige Vertreter der EU-Kommission, des EU-Parlaments und der Aufsichtsbehörde sowie auf Politiker und auf eine streng limitierte Anzahl an ausgewählten und erfahrenen Asset Managern der Institutionellen Kapitalanlagewelt. Die Konferenz ist ein Gemeinschaftsprojekt der bAV- und Investoren-Community mit freundlicher Unterstützung der Bundesregierungen Deutschland und Österreich sowie des Bundesrates Schweiz.

Sponsoren (bei der Herbstkonferenz immer auf 4 Partner maximiert):

  • FISCH Asset Management: Sikandar Salam und Stefan Meyer
  • ROBECO: Simone Görner und Marie Keil-Mouy
  • PGIM Fixed Income: Wolfgang Sussbauer 
  • PIMCO Deutschland: Frank Witt, Andrew Bosomworth und Alexander Hartl

Medienpartner:

e-fundresearch.com mit Simon Weiler 

LEITERbAV (leiterbav.de) mit Pascal Bazzazi.

Noch mehr Barbara: www.barbarabertolini.com

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com