Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Assetklassen: Die besten Fonds

Sowohl Privatanleger als auch institutionelle Investoren schrecken nach wie vor von Aktien- bzw. Fondsinvestments zurück. Dabei lassen sie gute Renditechancen auf der Strecke liegen. Die derzeit besten Fonds auf Basis der Fünfjahres-Sharpe Ratio im Überblick. Funds | 27.08.2010 04:30 Uhr
US-Aktienfonds Nach Angaben vieler Experten liegt Europa derzeit – was die Wirtschaftswachstumsaussichten betrifft – vor den USA. In der größten Volkswirtschaft der Welt kommt der Arbeitsmarkt nach wie vor nicht so wirklich auf Touren. Als einziger Hoffnungstropfen muss das niedrige Inflationsniveau herhalten. Nichtsdestotrotz konnten mit US-Aktienfonds seit Jahresbeginn recht passable Renditen erzielt werden. So brachte der Neptune US Opportunities (ISIN: GB0032310129) Anlegern über diesen Zeitraum eine Rendite von +4,95 Prozent.

Europa Aktienfonds

Nur unwesentlich schlechter schnitten Anleger seit Jahresbeginn mit dem FAST – Europe A EUR Acc (ISIN: LU0202403266) ab. Der beste Fonds der Assetklasse Aktien Europa auf Basis der Fünfjahres-Sharpe Ratio kann in den ersten sieben Monaten des Jahres auf eine Performance von +4,25 zurückblicken. Auf Fünfjahressicht stehen jährlich +7,9 Prozent zu Buche. Sehr stark entwickelte sich in der Assetklasse Aktien Europa seit Jahresbeginn der drittplatzierte Allianz RCM Wachstum Europa – A – EUR (ISIN: DE0008481821) mit einem Plus von 14,2 Prozent. 

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Die Evolving Economy ist die Wirtschaft der Zukunft. AXA Investment Managers will in allen Regionen und Sektoren Unternehmen identifizieren, die vom langfristigen demografischen und technologischen Wandel profitieren. Willkommen in der neuen Welt der Aktienanlagen. » Erfahren Sie mehr

Japan Aktienfonds

Ebenfalls schleppend entwickelte sich zuletzt die japanische Binnenwirtschaft. Trotzdem könnte sich nach Angaben von Experten für das Gesamtjahr ein BIP-Wachstum von rund drei Prozent ausgehen. Eine schöne Performance von +8,54 Prozent legte seit Jahresbeginn der Invesco Japanese Equity Core A (ISIN: IE0030382570) hin. Noch besser performten über diesen Zeitraum der Fidelity Funds - Japan Advantage A JPY (ISIN: LU0161332480) sowie der Polar Capital Japan YEN (ISIN: IE0030972586) mit +13,94 bzw +15,16 Prozent.

Asien ex Japan Aktienfonds

In der Region Asien ex Japan hat auf Basis der Fünjahres-Sharpe Ratio derzeit der NESTOR Fernost Fonds (ISIN: LU0054738967) die Nase vorn. Was die Performance seit Jahresbeginn betrifft, hat der Spitzenreiter mit einem Plus von 5,92 Prozent gegenüber dem Zweitplatzierten Templeton Asian Growth A (Ydis) USD (ISIN: LU0029875118) mit +20,12 Prozent allerdings das Nachsehen, ebenso wie gegenüber dem Drittplatzierten Fidelity Funds - South East Asia A USD (ISIN LU0048597586) mit +12,61 Prozent.

Schwellenländer Aktienfonds

Während der Konjunkturmotor in den entwickelten Ländern noch stockt, fiel das Wirtschaftswachstum in wichtigen Schwellenländern wie Indien, Brasilien und China zuletzt wieder stark aus. Was das langfristige Wachstumspotenzial betrifft, haben Experten keine Zweifel: Die Entwicklung sei nachhaltig. Die Nase vorn in der Assetklasse Aktien Emerging Markets hat derzeit der HSBC GIF BRIC Markets ZC USD (ISIN: LU0219804399). Die Performance seit Jahresbeginn: +11,35 Prozent.

China Aktienfonds

Der von Martha Wang gemanagte Fidelity Funds – China Focus A (LU0173614495) führt derzeit die Assetklasse Aktien China an. In den ersten sieben Monaten des Jahres hat er ein Performanceplus von +9,72 Prozent zu Buche stehen. Auf Drei- bzw. Fünfjahressicht brachte er Anlegern eine durchschnittliche jährliche Wertentwicklung von +6,66 bzw. +20,78 Prozent. Auf Sektorenebene stellen derzeit Financials mit einem Portfolioanteil von 37 Prozent die größte Position dar, gefolgt von Konsumgütern (15,10 Prozent) und Energie (12,20 Prozent).

Alle Daten per 13.08.2010 in Euro:

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com