Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fidelity Active Strategy - FAST - Europe Fund

Fidelity (FIL Inv Mgmt (Lux) S.A.)

Beim Fidelity FAST Europe A-ACC-EUR (LU0202403266) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "Europe Large-Cap Blend Equity" zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 04.10.2004 (14,88 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Fidelity (FIL Inv Mgmt (Lux) S.A.)" administriert - als Fondsberater fungiert die "FIL Fund Management Limited".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Fid...-ACC-EUR EUR 134,49
5 weitere Tranchen
Fid...DIST-EUR EUR 1,32
Fid...-ACC-EUR EUR 7,24
Fid...-ACC-EUR EUR 209,89
Fid...-ACC-GBP GBP 4,41
Fid...-ACC-EUR EUR 197,19
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 554,89 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 17 weitere

Aktuelle Fidelity International Meldungen » zum Fidelity International NewsCenter
Michael Sayers, Director of Research, Equities & Marty Dropkin, Global Head of Research, Fixed Income, Fidelity International

Fidelity Umfrage: Gedämpfte Stimmung bei Analysten

Die Stimmung der Unternehmen ist global auf ein Niveau gefallen, wie man es zuletzt im Jahr 2016 beobachtet hatte. Damals hatten Betriebe mit rückläufiger Nachfrage und steigenden Kosten zu kämpfen. Lesen Sie in der Folge das Ergebnis der neuesten Analystenumfrage von Fidelity International.

22.03.2019 11:21 Uhr / » Weiterlesen

Andrea Iannelli, Investment Director, Fidelity International

Hochzinsanleihen mit bester Performance seit 2016

Im Jänner hat sich die Risikobereitschaft der Anleger massiv ins Positive gedreht und damit den Märkten für Hochzinsanleihen zum stärksten Monat seit Anfang 2016 verholfen. Dennoch ist Vorsicht angebracht, da der Kreditzyklus weiter fortschreitet.

19.02.2019 11:20 Uhr / » Weiterlesen

Fidelity Experten zu Brexit-Auswirkungen

Die Uhr tickt und der bevorstehende Brexit rückt immer näher. Wird Artikel 50 des EU-Vertrags, der ein geregeltes Verfahren hinsichtlich eines EU-Austritts vorsieht, nicht verlängert, folgt am 29. März 2019 ein UK-Austritt ohne Abkommen und somit ohne Spielraum für das Land. Fidelity-Experten haben sich mit den Details der Auswirkungen auf die Anleihen- und Aktienmärkte befasst und geben erste Einschätzungen zu möglichen Änderungen und Investmentmöglichkeiten.

18.01.2019 14:10 Uhr / » Weiterlesen

Sumant Wahi, Fondsmanager, Fidelity International

Fidelity lanciert Global Communications Fonds

Fidelity International (Fidelity) setzt mit dem Launch des „Fidelity Funds - Global Communications Fund“ auf Anlagechancen im Kommunikationssektor, welcher durch die im September 2018 vollzogene GICS-Sektor-Reklassifizierung deutlich an Größe und Vielfalt gewonnen hat.

10.01.2019 12:23 Uhr / » Weiterlesen

Paras Anand, Leiter Asset Management, Asia Pacific, Fidelity International

Globale Fidelity Studie: Neue Technologien in der Finanzindustrie

Knapp drei Viertel der institutionellen Investoren weltweit erwarten, dass der technologische Fortschritt die Finanzindustrie bis 2025 umgestalten wird. Allerdings hat nur ein Zehntel bereits jetzt künstliche Intelligenz vollständig in ihre Prozesse integriert – so die Ergebnisse einer globalen Studie von Fidelity.

12.10.2018 10:03 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 30.06.2019
Absoluter Jahresertrag Seit Jahresbeginn 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Fidelity FAST Europe A-ACC-EUR +32,35% +14,61% +41,64% +45,67%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +15,85% -0,87% +17,75% +27,21%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
Fidelity FAST Europe A-ACC-EUR +12,30% +7,81% +10,38%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +5,56% +4,88% N/A
Risiko-Kennzahlen
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
Fidelity FAST Europe A-ACC-EUR 0,43 0,92 0,23
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,36 0,01
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Fidelity FAST Europe A-ACC-EUR +16,47% +11,57% +13,25%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +14,84% +10,81% +12,62%

Fondsmanager Frank Fischer sieht unklare Signale für Europas Märkte

Die aktuelle Börsensituation zehrt an den Nerven. Klar ist derweil: Die Konjunkturschwäche hält an, Deutschland steuert auf eine Rezession zu und ein Ende der Talfahrt ist noch nicht in Sicht. Das muss aber nicht ewig so weitergehen. Darüber waren sich die Referenten beim diesjährigen „Frankfurter Diskurs“, den wir als Shareholder Value Management AG zusammen mit DJE Investment und ODDO BHF jetzt schon zum 5. Mal veranstaltet haben (www.frankfurter-diskurs.de) einig.

» Weiterlesen

Japanischer Aktienmarkt damals und heute: Ähnlich, aber nicht gleich

In den vergangenen drei Jahrzehnten haben sich die japanischen Finanzmärkte den etwas ungerechtfertigten Ruf erworben, sie würden Anleger konstant enttäuschen. Japanische Staatsanleihen (JGBs) wurden als «weltgrößte Witwenmacher» bezeichnet, während viele Anleger das Bild eines Aktienmarktes vor Augen haben, der Ende der 1980er Jahre spektakulär einbrach und sich trotz zahlreicher Fehlstarts nie richtig erholen konnte. Beide Aussagen sind jedoch irreführend.

» Weiterlesen

"Zentralbanken können Inversion der Zinskurve korrigieren"

„Renditekurven von Anleihen sind eigentlich etwas für „Nerds“, schreibt Matt Eagan, Manager des “Loomis Sayles Bond Fund” und Mitglied des Vorstands der amerikanischen Fondsgesellschaft „Loomis, Sayles & Company“ (einer Tochter von Natixis Investment Managers), in seinem aktuellen Blog. Das habe sich jedoch dramatisch geändert, seit die Rendite der 10jährigen US-Anleihe unter jene der 2jährigen gefallen sei. Die Inversion der Zinskurve tauge plötzlich zum Partygespräch. Und weil auch die Rendite der 30-jährigen Anleihe ein Allzeittief erreicht habe, werde ein düsteres Bild vom zukünftigen US-Wachstum und den Inflationserwartungen gezeichnet.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com