Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Spängler IQAM startet Market Timing Fonds

Zum richtigen Zeitpunkt investiert sein: Eine der größten Herausforderungen für Asset Manager. Spängler IQAM will nun einen geeigneten "modernen" Lösungsansatz gefunden haben, der unter anderem auch unkonventionellere Faktoren, wie beispielsweise die Anzahl an KFZ-Neuzulassungen berücksichtigt. Funds | 21.05.2017 16:42 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com

Zum richtigen Zeitpunkt investiert zu sein – noch dazu auf täglicher Basis – ist eine der größten Herausforderungen für Asset Manager. Traditionelle Verfahren setzen beim Market Timing auf die technische Analyse der Kapitalmärkte und/oder die langjährige Erfahrung des Asset Managers. „Modernes Market Timing setzt hingegen auf die Generierung eines fundamentalen Signals für Investitionsentscheidungen unabhängig von individuellen Manager Entscheidungen“, erklärt Mag. Markus Ploner, CFA, MBA, Geschäftsführer der Spängler IQAM Invest.

Faktor Zeit spielt eine große Rolle

„Aus unserer Sicht sind für Market Timing volkswirtschaftliche Daten am ehesten geeignet – mit dem Problem, dass die Daten zeitlich zu spät verfügbar sind“, so Ploner. Um möglichst aktuelle Vorhersagen zu ermöglichen, wurden deshalb sogenannte nowcasting-Verfahren entwickelt. nowcasting ermöglicht dabei die zeitnahe und permanente Einschätzung aktueller Entwicklungen und hilft im Umgang mit großen Datenmengen. Neben den klassischen makroökonomischen Kennzahlen werden auch diverse Frühindikatoren wie beispielsweise Arbeitslosenzahlen oder KFZ-Neuzulassungen berücksichtigt.

Mag. Markus Ploner, CFA, MBA, Geschäftsführer der Spängler IQAM Invest
Mag. Markus Ploner, CFA, MBA, Geschäftsführer der Spängler IQAM Invest

Spängler IQAM Invest setzt auf robuste Signale und leitet daraus Investitionsentscheidungen ab

Täglich, systematisch und makrofundiert: „Wir haben das Spängler IQAM Market Timing Modell eigens für den Fonds Spängler IQAM Market Timing Europe entwickelt. Mit Hilfe von nowcasting werden robuste Signale generiert, die zur Investitionsgradsteuerung dienen. Das BIP-Wachstum der Eurozone wird dabei auf täglicher Basis geschätzt“, sagt Ploner.

Bei einer positiven Wachstumsdynamik investiert Spängler IQAM Invest im Spängler IQAM Market Timing Europe zu 100 % im Aktienmarkt (Euro STOXX 50). Zeigt das Signal hingegen eine negative Wachstumsdynamik wird zu 100 % in Cash bzw. ein geldmarktnahes Exposure investiert.

Verbesserung des Ertrags-/Risiko-Verhältnisses von Aktienveranlagungen

„Das Ziel dieses modernen, fundamental gesteuerten Market Timing Ansatzes ist eine mittel- bis langfristige Verbesserung des Ertrags-/Risiko-Verhältnisses von Aktienveranlagungen“, so Ploner weiter. Historische Analysen und die bisherigen Ergebnisse zeigen, dass diese Methodik Investoren insbesondere dabei unterstützt, die negativen Auswirkungen von Drawdowns zu reduzieren.

Spängler IQAM Market Timing Europe: Zeichnungsphase von 24. bis 30. Juni 2017

Der Spängler IQAM Market Timing Europe (AT0000A1ACK3) ist mit eigenem Seed Money bereits seit mehr als zwei Jahren live. Kürzlich ist der Vertriebsstart erfolgt. Die Zeichnungsphase für Investoren läuft von 24. bis 30. Juni 2017.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com