Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Die bislang nachgefragtesten Fondskategorien 2018

Top-5 Kategorien können seit Jahresbeginn kumulierte Netto-Zuflüsse von 61,46 Milliarden Euro verzeichnen: e-fundresearch.com untersuchte die Morningstar-Datenbank nach den im laufenden Jahr am stärksten (beziehungsweise schwächsten) nachgefragten Fondskategorien. Funds | 28.08.2018 10:20 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com

Diese Fondskategorien stehen derzeit im Fokus

Worauf haben europäische Fondsinvestoren im bisherigen Verlauf von 2018 vor allem gesetzt? Welche Fondskategorien wurden 2018 bislang verstärkt abverkauft?  Um diese Fragen beantworten zu können, untersuchte e-fundresearch.com die Morningstar Datenbank nach den europaweit am stärksten (beziehungsweise schwächsten) nachgefragten Morningstar-Fondskategorien seit Jahresbeginn 2018 (YTD per (31.07.2018). Berücksichtigt wurden sowohl offene Investmentfonds als auch ETFs (exkl. Dachfonds).              Über die Gesamtheit aller 307 analysierten Morningstar-Fondskategorien können für das laufende Jahr bislang aggregierte Nettozuflüsse von 140,29 Milliarden Euro gemessen werden. Mit 194 Fondskategorien bzw. 63,19 Prozent konnte zwar die Mehrheit der Assetklassen Zuflüsse verzeichnen, dem stehen jedoch ganze 113 Morningstar-Kategorien (36,81%) gegenüber, die seit Jahresbeginn Nettomittelabflüsse hinnehmen mussten. Bei den schwächsten 10 Fondskategorien betragen die kumulierten Nettomittelabflüsse bereits beachtliche -63,12 Milliarden Euro.
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken.
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken.

Top-10 Fondskategorien mit kumulierten Nettozuflüssen von 60,71 Milliarden Euro

Wie die folgende Top-25 Tabelle zeigt, konnten allein den drei absatzstärksten Kategorien 'Global Large-Cap Blend Equity', 'US Large-Cap Blend Equity' und 'EUR Flexible Allocation - Global' 28,33 Prozent der am Markt beobachteten Netto-Zuflüsse zugeordnet werden. Die Top-25 waren auf aggregierte Sichtweise für 166,55 Milliarden Euro bzw. 118,72 Prozent der seit Jahresbeginn verzeichneten Zuflüsse verantwortlich.

Fondskategorie Nettozuflüsse 2018 (in Mrd. EUR)
Global Large-Cap Blend Equity 14,45
US Large-Cap Blend Equity 12,77
EUR Flexible Allocation - Global 12,52
Other Bond 11,25
Other Equity 10,47
Other Allocation 10,22
Global Emerging Markets Equity 8,20
EUR Diversified Bond - Short Term 7,89
Sector Equity Technology 7,65
EUR Money Market 6,53
EUR Cautious Allocation - Global 6,34
EUR Moderate Allocation - Global 6,20
EUR Cautious Allocation 5,99
Alt - Global Macro 5,87
Global Large-Cap Growth Equity 5,72
Global Emerging Markets Bond - Local Currency 4,61
Alt - Long/Short Debt 3,91
Asia ex Japan Equity 3,72
US Large-Cap Growth Equity 3,56
Global Flexible Bond - GBP Hedged 3,36
Alt - Market Neutral - Equity 3,27
Property - Direct Europe 3,18
EUR Flexible Bond 3,05
EUR Aggressive Allocation - Global 2,91
China Equity 2,91
Summe Top-25 166,55

Die stärksten Nettomittelabflüsse mussten 2018 bislang die Kategorien EUR Money Market - Short Term, GBP Money Market - Short Term, EUR Corporate Bond verzeichnen. Für die Flop-25 konnten kumulierte Nettomittelabflüsse von -99,51 Milliarden Euro gemessen werden. 

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Fundiert Vermögen gestalten mit Infrastruktur Der offene Infrastrukturfonds OVID Infrastructure HY Income UI steht für laufende Erträge, Inflationsschutz, Wertbeständigkeit und eine geringe Volatilität. » Weitere Informationen finden Sie hier

Fondskategorie Nettozuflüsse 2018 (in Mrd. EUR)
USD Flexible Bond -1,21
Global Bond - EUR Biased -1,36
Europe ex-UK Large-Cap Equity -1,46
Germany Large-Cap Equity -1,57
Europe Equity Income -1,59
UK Large-Cap Blend Equity -1,78
EUR Diversified Bond -1,97
EUR Ultra Short-Term Bond -2,01
USD Corporate Bond -2,21
Global Flexible Bond - EUR Hedged -2,27
Global Large-Cap Value Equity -2,51
US Large-Cap Value Equity -3,68
Europe Large-Cap Blend Equity -4,12
Global High Yield Bond - EUR Hedged -4,26
UK Equity Income -4,40
Global Flexible Bond - USD Hedged -4,66
EUR High Yield Bond -4,88
Fixed Term Bond -5,19
Global Equity Income -5,44
Global High Yield Bond -5,56
USD Money Market - Short Term -5,97
USD High Yield Bond -6,54
EUR Corporate Bond -6,91
GBP Money Market - Short Term -7,23
EUR Money Market - Short Term -10,73
Summe Flop-25 -99,51

Wichtiger Hinweis der Redaktion: Zum Zeitpunkt der Analyse waren in Morningstar Direct 31.258 der insgesamt 40.139 im relevanten Universum gelisteten Fondsstrategien mit Nettozufluss-Daten verfügbar. Der Abdeckungsgrad dieser Analyse liegt demnach bei 77,87 Prozent.  

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com