Nachhaltig investieren für Dummies | Autorin Bolena: "Sustainable Finance ist ein Moving Target "

„Die eine richtige Antwort gibt es nicht! Sustainable finance ist ein moving target und wer sich nicht zuerst den Kopf über seine eigenen Werte zerbricht, sondern einfache Antworten sucht, der wird auch im besten Buch keine Antwort finden.“ | Alexandra Bolena, Autorin des Buches "Nachhaltig investieren für Dummies", spricht im e-fundresearch.com Exklusiv-Interview über die Hintergründe ihrer Passion für ESG-Investing und erklärt, wie ihr Werk Investor:innen bei der Suche nach dem individuell passendsten „nachhaltigen Anlagestil“ unterstützen kann. Managers | 21.03.2022 12:00 Uhr
Alexandra Bolena, Autorin des Buches "Nachhaltig investieren für Dummies" & Gründerin von Bolena Impact-Investments e.U. / © Suzy Stöckl
Alexandra Bolena, Autorin des Buches "Nachhaltig investieren für Dummies" & Gründerin von Bolena Impact-Investments e.U. / © Suzy Stöckl

e-fundresearch.com: Frau Bolena, was steckt hinter Ihrer Passion für nachhaltige Investments und wie kam es zur Buchidee "Nachhaltig investieren für Dummies"?

Alexandra Bolena: Institutionelle Investoren wie Pensionsfonds, Abfertigungskassen und Versicherungen verwalten riesige Summen, suchen nach Rendite und nehmen ihre Verantwortung, unseren Planeten auch noch für die nächsten Generationen lebenswert zu erhalten, zunehmend ernst. Hier über mein Netzwerk einen Hebel zur Finanzierung von „game-changern“, also Unternehmen, Projekten, oder auch Fonds zu den Themen "nachhaltige Infrastruktur", Mobilität, Nahrung, erneuerbare Energie etc. in Bewegung zu setzen, ist tatsächlich zu meiner Passion geworden.

Klar ist aber auch, dass darüberhinaus jeder einzelne von uns über sein tägliche Verhalten UND Anlageverhalten auch einen persönlichen Beitrag leisten kann und muss um den „green deal“ Wirklichkeit werden zu lassen und „fit for 55“ zu werden. Der erste Teil meines  Buches befasst sich mit der Frage, wie man seinen persönlichen „nachhaltigen Anlagestil“ findet. Dann wird erörtert, welche Möglichkeiten es gibt, diesen auch umzusetzen und sein Geld „gut“ für sich arbeiten zu lassen. Denn sowohl im liquiden, als auch im illiquiden Bereich gibt es eine Reihe Anlagemöglichkeiten, mit denen man nicht auf Rendite verzichten muss. Ganz im Gegenteil gibt es abhängig vom individuellen Anlagehorizont und Risikoappetit unglaubliche Chancen am Finanzmarkt. Man muss nur verstehend was man tut, und dieses Wissen vermittelt mein Buch an Nicht-Finanzexperten (die deswegen noch lange keine „Dummies" sind;-))

e-fundresearch.com: Von ESG, SFDR bis SDG: Mittlerweile finden sich selbst "konventionelle" Investoren im nachhaltigen Akronym-Dschungel immer besser zurecht. An welche Zielgruppe richtet sich Ihr Werk primär? Ist es ausschließlich für absolute Beginner:innen geeignet?

Alexandra Bolena: Das Buch zu schreiben war für mich eine große Lernerfahrung, um auch mich selbst und meinen Anlagestil im Universum der Möglichkeiten zu verorten. Alleine der Theorieteil, der sich mit den Ursprüngen der Nachhaltigkeit und den verschiedenen Methoden, wie best-in-class oder Ausschlusskriterien befasst und Nachhaltigkeits-Gütesiegel vergleicht, ist sicher aufschlussreich und bietet überraschende Erkenntnisse. Zudem werden im Praxisteil einige Themen behandelt, die mir selbst nicht geläufig waren, wie um nur ein Beispiel zu nennen „Bildungsfonds“. Aber auch rund um das Thema „Erneuerbare Energie“ und andere Megatrends gibt es unglaublich viele Möglichkeiten sein Geld für sich arbeiten zu lassen. Ich denke daher, das Buch eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

e-fundresearch.com: Mehr als 300 Seiten Umfang setzen einiges an Recherche-Aufwand voraus: Wo haben Sie im Zuge Ihrer Analysen selbst am meisten dazulernen können? Welche Erkenntnisse haben Sie besonders überrascht?

Alexandra Bolena: Die wichtigste Erkenntnis war sicher: Die eine richtige Antwort gibt es nicht! Sustainable finance ist ein moving target und wer sich nicht zuerst den Kopf über seine eigenen Werte zerbricht, sondern einfache Antworten sucht, der wird auch im besten Buch keine Antwort finden. Selbst Gütesiegel sind immer nur ein Hilfskonstrukt, wie das Beispiel "Atomkraft - grüne Energie?“ vor Augen führt. Wir befinden uns in einer Zeit der Transition. Vieles wird sich ändern, und was heute Gültigkeit hat, muss morgen schon nicht mehr stimmen. Einerseits ändern sich Technologien rasant, andererseits brauchen wir wohl auch Kompromisse und eine neue Fehlerkultur. Stur an Antworten von gestern festzuhalten, ist sicher der falsche Ansatz. Vielmehr wird es immer wichtiger, wach und Neuem gegenüber aufgeschlossen zu bleiben und rasch zu reagieren. Hier sind sowohl die Politik, als auch die Regulierungs- und Aufsichtsbehörden gefordert, nicht mit Antworten von gestern die Probleme von heute lösen zu wollen. 

e-fundresearch.com: Vielen Dank für das Gespräch, Frau Bolena!

Exklusiv für e-fundresearch.com Leser:innen: Wir verlosen 3 Exemplare von "Nachhaltig investieren für Dummies"
Unter allen Leser:innen die uns bis 19.04.2022, 12.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Buchverlosung: Nachhaltig investieren" an [email protected] senden, verlosen wir 3x1 kostenloses Exemplar von Alexandra Bolenas Buchveröffentlichung "Nachhaltig investieren für Dummies". Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Über die Gesprächspartnerin: Alexandra Bolena ist Gründerin von Bolena Impact-Investments e.U., im Vorstand und Finanzreferentin von NPH Österreich sowie Mitglied im ISO Komitee 251 CSR. Sie betreut seit über 20 Jahren institutionelle Anleger zum Thema "Alternative Investments". In den letzten Jahren liegt dabei der Schwerpunkt klar auf nachhaltigen Angeboten. ESG Themen und „Impact Investments“ rücken immer mehr in den Fokus der (institutionellen) Anleger. Wissenstransfer zu ESG/SRI, Lobbying, das Finden richtiger Anlagemöglichkeiten, sowie das Suchen und die Vermittlung von  passenden Investmentlösungen stehen – ganz nach dem Motto "sustainabiliy counts" – bei ihrer Arbeit im Fokus.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.