Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Jupiter erhält Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte

Jupiter Asset Management hat für seinen globalen ökologischen Aktienfonds „Jupiter Global Ecology Growth SICAV“ das Österreichische Umweltzeichen erhalten. Das Gütesiegel des Österreichischen Umweltministeriums zertifiziert, dass der von Charlie Thomas verwaltete Investmentfonds nur in Unternehmen mit aktivem Beitrag zur Lösung von Umweltanforderungen investiert. Markets | 26.11.2014 11:31 Uhr
Charlie Thomas, Jupiter Global Ecology Growth SICAV
Charlie Thomas, Jupiter Global Ecology Growth SICAV

Andrej Brodnik
Andrej Brodnik

Unternehmen identifizieren, die positiv auf Klimawandel einwirken

Karl Banyai
Karl Banyai
Der in 2001 aufgelegte „Jupiter Global Ecology Growth SICAV“ investiert weltweit in Unternehmen, die positiv auf den Klimawandel einwirken und auf die Herausforderungen der ökologischen Nachhaltigkeit reagieren. Ein tiefer und langfristig struktureller Einfluss der Unternehmen auf die Kernbereiche Infrastruktur, Ressourceneffizienz und Demographie ist dabei essentiell und dennoch ist ein kontinuierlicher Kapitalzuwachs das Anlageziel. 

Jupiter: 20 Jahre Erfahrung in SRI-Produkten

In den letzten fünf Jahren erzielte der Jupiter Global Ecology Growth SICAV eine Wertentwicklung von 60,1 Prozent (per 31. Oktober 2014), verglichen mit einer Wertentwicklung seiner Peer Group, dem FE Equity Ethical Sektor, von 46,1 Prozent. Seit über 20 Jahren verwaltet Jupiter Asset Management „Socially Responsible Investments (SRI)“ sowie sogenannte grüne Investmentfonds und verantwortet in diesem Bereich Anlegergelder in Höhe von über 909 Millionen Euro (per 30. Juni 2014). 

Trotz des klar auf Ökologie-Thematiken fokussierten Investmentprozesses, braucht der Jupiter Global Ecology Growth SICAV auch den Vergleich mit "traditionellen" globalen Aktienfonds nicht notwendigerweise fürchten und liegt auf 5-Jahressicht (ebenfalls per 31. Oktober 2014) nur geringfügig hinter dem Peer-Group Durchschnitt konventioneller globaler Aktienfonds:

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.05.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com