Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Natixis-Vertriebschef Knaf: „Wir streben nach langfristigen Partnerschaften“

Warum Natixis Global Asset Management durch die Akquise von DNCA Investments eine bedeutende Lücke schließen könnten und weshalb das kostenlose Portfolio-Screening-Tool „DPC“ ein wichtiges Fundament langfristiger Partnerschaften darstellt, diskutierte Executive Managing Director Jörg Knaf kürzlich in einem Gespräch mit e-fundresearch.com. Markets | 12.10.2016 11:40 Uhr
Jörg Knaf, Executive Managing Director, Natixis Global AM / ©  Natixis
Jörg Knaf, Executive Managing Director, Natixis Global AM / © Natixis

Mehr als 20 Affiliates im Natixis Netzwerk: „Können aus dem Vollen schöpfen“

Von „AlphaSimplex“ über „Loomis Sayles“ bis hin zu „H2O" und "Seeyond“: 23 Asset Management Boutiquen umfasst das Affiliate-Netzwerk von Natixis Global Asset Management zum heutigen Stand. Trotz dieser Vielzahl an Unternehmen sieht Jörg Knaf, Executive Managing Director – DACH-Regions bei Natixis Global Asset Management, keine Gefahr eines unübersichtlichen sowie eines sich möglicherweise kanibalisierenden Geschäftsmodells:

„Im Gegenteil. Bei der Aufnahme neuer Affiliate-Gesellschaften wurde stets darauf geachtet, keine Überschneidung mit bestehenden Netzwerkmitgliedern zu kreieren“, erklärt Knaf in einem Gespräch mit e-fundresearch.com. Wichtigstes Kriterium für eine Aufnahme in der Natixis Familie sei darüber hinaus auch das Vorhandensein einer sehr unternehmerisch geprägten Firmenkultur.

„Konnten mit DNCA eine wichtige Lücke schließen“

Bestes Beispiel für jene Affiliate-Philosophie sei die Akquise der unabhängigen französischen Boutique „DNCA“, die erst Mitte 2015 in das Netzwerk aufgenommen wurde (e-fundresearch.com berichtete). „Durch die Aufnahme von DNCA konnten wir eine sehr wichtige Lücke schließen“, so Knaf im e-fundresearch.com Interview. Einerseits habe Natixis durch die DNCA Multi-Asset-Expertise (beispielsweise die DNCA Multi-Asset bzw. Long/Short Flaggschiffe Eurose und Miuri) die DNCA, sowie das dadurch bereits vorhanden gewesene Retail-Kundennetzwerk erstmals einen strukturierten Zugang zum Privatkundensegment erhalten. Andererseits bringe DNCA - dank kompetitiver Strategien in den Bereichen Infrastruktur und Europäische-Aktien – wichtige neue Bausteine für das bestehende– primär institutionell geprägte – Natixis Kundennetzwerk mit.

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

„DPC“ - Portfolios auf dem Prüfstand: Natixis setzt auf langfristige Partnerschaft

Ein weiteres Projekt, dass Jörg Knaf und das Team von Natixis Global Asset Management in den letzten Monaten intensiv verfolgten, verfügt über keinerlei direkten Produktbezug und ist sowohl für Kunden als auch Nicht-Kunden kostenlos nutzbar: „DPC“ oder in ausgeschriebener Form „Durable Portfolio Construction“ lautet der Projektname. „Hierbei handelt es sich im wesentlichen Sinne um ein Investmentprinzip, bei dem der Faktor Risiko oberste Priorität hat, die Volatilität gesteuert wird und eine maximale Diversifikation angestrebt wird“, erklärt Knaf.

Quelle: Natixis Global Asset Management.
Quelle: Natixis Global Asset Management.
Für diesen Zweck hat Natixis Global Asset Management eine Portfolio Research and Consulting Group (PRCG) geschaffen, die Portfoliomanager, Vermögensverwalter und Finanzberater bei der Strukturierung längerfristig stabilerer Portfolios unterstützen sowie bestehende Portfolios einem Härtetest unterziehen soll. „Es handelt sich um einen kostenfreien, maßgeschneiderten Service, den wir interessierten professionellen Anlegern anbieten. Die umfassenden analytischen Ressourcen einer auf das institutionelle Geschäft zugeschnittenen Software sollen professionelle Anleger bei der Zusammenstellung und Verwaltung ihrer Portfolios unterstützen können“, kommentiert Knaf.


Bei näherem Interesse an dem „Durable Portfolio Construction“-Screening können sich professionelle Investoren laut Knaf jederzeit per e-mail ([email protected]) melden. Der gesamte Service erfolgt nach Angaben von Natixis gänzlich kostenfrei und wird – auf Basis einer Verschwiegenheitsvereinbarung - streng vertraulich handgehabt.

Quelle: Natixis Global Asset Management.
Quelle: Natixis Global Asset Management.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.01.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com